Randall G3 oder Peavey XXL

von benne1410, 13.11.06.

  1. benne1410

    benne1410 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 13.11.06   #1
    Hallo!

    Was findet Ihr besser? die Randall G3 Serie oder den Peavey XXL? Amp soll für Metalcore dienen. Bevor jetzt alle schreiben "antesten" , werd ich sowieso machen, frag hier nur nach euren meinungen!
     
  2. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 13.11.06   #2
    Randall...
    kenne den supreme nich, aber hab mal gelesen das er undurchsetzungsfähig in ner band sein soll, also nen randall, weil die sind ja eh gut geile zerre bruachbaren cleansound...!
     
  3. Carduhn

    Carduhn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #3
    Welcher von beiden für Dich besser ist kannst du nur selber rausfinden => antesten.
    und um meinem Vorredner mal zu wiedersprechen: ich spiele den XXL in mehreren Bands und er war immer durchsetzungsfähig. Klar, wenn man die ganze Zeit voll Badewanne fährt dann setzt er sich nciht so gut durch wenn mehrere Gitarristen in der Band spielen, dass wird aber wohl beim Randall genau so sein.
    Also a ist besser als b gibt es nicht, es gibt nur a ist besser für mich/dich als b. Alles subjetiv. Für mich ist z.B. der Randall nichts (und ja ich habe beide parallel getestet).
    Lange Rede kurzer Sinn: Antesten!
     
  4. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 14.11.06   #4
    Ich hab mir den Supreme XL besorgt, befindet sich gerad auf dem Postweg, ist ja bis auf den dritten Kanal identisch mit dem XXL................ich hab auch angedacht mir den Randall zu kaufen, jedoch beim anspielen Festgestellt das man mit dem Peavey flexibler ist........der Randall kann zwar auch einiges....aber halt nicht soviel........

    Wie gesagt teste selber..............

    Und nicht nur kaufen nach Empfehlungen die du hier liest.....denn so Pauschalsussagen wie zum Beispiel von Peter215 "kenne den Supreme nicht aber Randall sind ja eh gut:screwy: :screwy: " find ich nicht wirklich hilfreich................

    und wenn du keine Möglichkeit zum anspielen hast, würd ich evtl mal ein paar Euro in eine Bahnfahrt zum testen investieren denn wir sprechen hier ja von AMps um die +- 1000 MAAARK!!:great:

    MFG:great:
     
  5. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 14.11.06   #5
    habe den Randall nicht angespielt
    Kann zum XXL sagen, dass er überraschend felxibel ist.
    Mein lieblings transistor :)
     
  6. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 14.11.06   #6

    du magst sehr wohl recht haben,
    bloß aus welchem grund sollte der threatsteller fragen welcher besser is?
    bestimmt nich das 20 leute im sagen: teste ihn an, teste ihn an, teste ihn an...!

    das wird er selber wissen, aber er will persönliche meinungen haben, und die hab ich gesagt...wo is jetzt das problem? und nochwas alles auf der welt is subjektiv :great::D
     
Die Seite wird geladen...

mapping