Randall Top ohne Box betreiben........

von Slaytanic, 01.11.06.

  1. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 01.11.06   #1
    Hi ...also ich hab auch mal ne Frage, wollte mir den Randal RH150G3 kaufen, möchte mir aber noch keine Box dazu anschaffen, da ich noch etwas sparen möchte um mir dann auch gleich eine vernünftig Box zu kaufen.......

    hier mal der AMP

    Randall G3 Series Amplifier Heads

    Nun meine Frage ist es möglich das Top , welches ja ein Line Out hat, zum Recorden zu benutzen, jedoch ohne Box anzuschliesen..........mich macht stutzig, das da ja eine sog Röhren-Mosfet.e.t.c SChaltung integriert ist,und ich mal gelernt hab das Röhrenverstärker immer unter Last bei Betrieb sein müssen........wegen möglichen SChäden...

    es handelt sich hier zwar nicht um einen Röhrenverstärker, im klassischen Snne sondern ja nur mit einem sog. 12AT7 tube driven MOSFET power circuit....

    ich hoffe ihr versteht was ich fragen will...

    kann ich also recorden ohne Box???in dem ich das Signal via Line Out in mein Audiointerface jage......

    MFG:great:
     
  2. mark5132

    mark5132 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.11.06   #2
    Ja, du kannst ohne Box recorden, weil der Amp nur eine Vorstufenröhre (12AT7) und keine Röhre in der Endstufe hat. Sonst würde der Line Out Anschluß ja auch keinen Sinn machen...
     
  3. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 01.11.06   #3
    So wie ich das sehe ist nur in der Vorstufe eine Röhre, was den Betrieb ohne Box ermöglicht.

    Edit : Ok, zu langsam.
    Aber: Der Lineout amcht schon irgendwie Sinn, wenn man z.b. Live einen Tuner dranhängen möchte etc..
     
  4. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 01.11.06   #4
    HMM so wie ich das sehe hat der AMp die Röhre in der Endstufe...und eine Transistorvorstufe......:) :great: ...

    wenn es eine Vorstufenröhre wäre dann hätte ich nicht gefragt:great:

    MFG:great:
     
  5. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 01.11.06   #5
    Sehr komisch, ist das jetzt eine Röhrenvorstufe und eine Mosfet endstufe (Halb Transistor halb röhre)? Sieht für mich so aus. Dann kann ich dir aber nicht weiterhelfen, in bezug auf Betrieb ohne Box..

    Steve
     
  6. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 01.11.06   #6
    Hab das Ding auch, und meinen Infos nach sitzt die Röhre zwischen Vor- und Endstufe!

    Alle Angaben ohne Gewähr! =)
     
  7. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 01.11.06   #7
    naja ich möchte halt nicht aufeinmal wenn ich den 2 Stunden ohne Box zum recorden betreibe, komische Düfte die etwas verbrannt riechen aus meinem Topteil wahrnehmen:eek: :eek: :eek:


    Wenn du ihn auch hast kannst du bitte mal den Footswitch abmessen und mir die Daten mitteilen.....also wie breit und tief...

    Mal gucken ob der noch mit auf mein Effektboard passt....

    zur Not kauf ich mir erstmal ne gebrauchte 212 Harleybenton Box......um mir dann in ein paar Monaten nen vernünftiges Cabinet zuzulegen

    MFG:great:
     
  8. Borstenpeter

    Borstenpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.09
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Hennigsdorf (b Berlin)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.06   #8
    hey, der randall, den du dir holen willst ist ein Hybrid topteil.
    Das heißt es besitzt eine Vorstufe die von der beschrieben 12AT7(übrigens endstufen röhren sind z.B. EL34 oder 6L6) Röhre angetrieben wird und in der endstufe werkeln dann die transistoren. es sollte überhaupt keine probleme geben beim recording, weil das signal ja gleich hinter der vorstufe zum line out geht.
    deswegen heißt es ja LINE signal, weil es nur auf einen arbeitspegel gebracht wurde.
    Also viel spaß dann beim aufnehmen...
     
  9. mark5132

    mark5132 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.11.06   #9
    Fakt ist, dass eine 12AT7 eine Vorstufenröhre ist, also nichts in der Endstufe verloren hat...

    EDIT: Ok, jetz hab ich auch den Test aus der G&B vor mir liegen und glaub dir nun, dass es eine Halbleiter-Vorstufe ist :great:
     
  10. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 01.11.06   #10
    HNMMM bin immer noch nicht schlauer als vorher, ...in der letzten Gitarre und Bass ist ja ein test des Amps drin........

    und diese AMP-Technologie basiert definitiv auf einer MOS-FET Endstufe, die in Ihren ersten beiden Verstärkungstufen eine 12AT7 Röhre integreirt hat-....also nix mit Hybrid vorstufe..e.t.c.:screwy:

    Also Vorstufe dient eine pure Halbleitervorstufe...........


    DAS HEIßT DIE RÖHRE SITZT IN DER ENDSTUFE UM DAS ANSPRECHVERHALTEN VON RÖHRENDYNAMIK ZU ERZEUGEN....................:D


    sorry aber geholfen habt ihr mir bis jetzt nicht.

    Würde mir die RÖHRE also in der MOSFET ENDSTUFE kaputtgehen bei keiner Last am Boxenausgang.......???

    MFG:great:
     
  11. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 01.11.06   #11
    da die leistung in dem ding von transistoren kommt und das ding daher keinen ausgangsübertrager hat, sollte es ohne box gehen, da mittlerweile die allermeisten transistorendstufen leerlauffest sind.

    sonst: du hast do bestimmt noch nen anderen amp (combo). da kannst du doch einfach den speaker ablöten und da nen boxenkabel anlöten, und den randall daran betreiben. dann kann gar nix passieren. und wenn du an das powerampoutputkabel dann noh ne klinkenkupplung lötest, kannste dn ombo auch noch normal nutzen. so hab ich das auh gemacht. (erfordert allerdings etwas handwerliches geschick: löten, kabel abisolieren) als kabel kannst du da alle normalen kabel (keine gitarrenkabel) mit nem leiterquerschnitt von 1,5mm² und mehr verwenden.
     
  12. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 01.11.06   #12
    Ich glaube du fragst eher direkt bei Randall nach, denn so wie es aussieht, haben noch nicht viele menschen erfahrung mit Mosfet Endstufen ( und nicht Amps), mich eingeschlossen.. Aber dennoch denke ich, das die Röhre an einer Stelle in der Endstufe sitzt, wo sie nicht unbedingt einen lastwiderstand benötigt, da es ja eine vorstufenröhre ist, oder ich liege wieder komplett daneben.....

    Steve
     
  13. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 01.11.06   #13
    Ist zwar eine echt gute IDEE, jedoch hab ich meinen alten AMP bereits verkauft, daBANDUNTAUGLICH und übe zu Haus über ein LINE 6 Audiointerface....:rolleyes:

    Trotzdem gut IDEE

    MFG:great:
     
  14. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 02.11.06   #14
    Würde auch sonst schon Sinn machen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping