Raumakustik meiner Garage verbessern

von urzenheimer, 09.07.08.

  1. urzenheimer

    urzenheimer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.08
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.08   #1
    Hallo Leute,
    ich probe seit kurzem mit meinem Jazztrio in einer Garage, wo wir eigentlich auch gute Aufnahmen machen wollen. Die Wände sind alle glatte Flächen ohne irgendwelchen Noppenschaum oder Eierkartons. Der Hall in dem Raum ist dementsprechen sehr groß. Es klingt, als wär der Raum total leer. Wie kann ich da trockeneren Sound reinbringen? Mit Noppenschaum? Und wenn ja, wie viel Noppenschaum brauche ich für die Ausmaße 5,17x3,56x2,64m? Es ist klar, dass ich auf keinen Fall den ganzen Raum damit auskleide. Daher hab ich noch die Frage, wo ich den Noppenschaum für das bestmögliche Ergebnis anbringen sollte?
    Vielen Dank, urzenheimer
     
  2. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 11.07.08   #2
    Macht nix, Eierkartons sind auch für's Eiertransportieren besser geeignet ;)

    Nur mit Noppenschaum wirst du dem Problem auch nicht Herr werden; im Extremfall hast du halt tote Höhen aber unten rum noch immer genug Probleme.

    Wie sieht's denn mit dem Boden / der Decke aus?
     
Die Seite wird geladen...

mapping