Raumakustik selber messen

  • Ersteller Jaxn Hype
  • Erstellt am
Jaxn Hype

Jaxn Hype

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.20
Registriert
10.10.17
Beiträge
300
Kekse
177
Hallo liebe Leute, :)

Ich hab mir bei einem freund ein Messmikrofon ausgeliehen und mir die Software REW besorgt.

Ich wollte halt einfach mal wissen wie es um meinen Raum steht. Ich kann die Messwerte zwar lesen aber ob die jetzt wirklich gut sind oder nicht oder es für Homestudio Zwecke ausreicht, da hätte ich gerne noch paar andere Meinungen.

Ich hab eine Seite bei Youtube gefunden die heißt futorial. Kommt mir sehr anständig rüber. Kennt jemand die Seite?

Er erklärt auch ganz genau wie man den Regie Platz bemisst. Das hab ich soweit verstanden.
Wie sieht es aber aus bei der Stelle im Raum wo ich meine Vocals aufnehme?

Ohne darüber jetzt schonmal was gelesen zu haben. Ich würde jetzt so vorgehen.
Monitor Box R bei der Messung rauslassen Monitorbox L dort hinstellen wo mein Kopf bei der Vocal Aufnahme ist.
1.frage ist das so richtig
2. Nehme ich auch da das Messmikrofon oder mein normales Großmembraner?

Ich möchte wissen wie es um die nachhallzeit steht und wissen welche frequenz Bereiche besonders raus stechen

Wer kann mir da bisschen helfen? Liebe Grüße
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben