recto+sevent5=mieser sound?

von grandmiles, 04.08.06.

  1. grandmiles

    grandmiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.06   #1
    hi,ich bin echt am verzweifeln,ich bekomm aus den amp einfach keine gute zerre raus(dual recto 3ch.),hab schon sämtliche settings ausprobiert und er klingt einfach nicht besser,was mich auch wundert,das er ziemlich leise ist und hab den master schon auf 12uhr hab (loop auf bypass),könnte da irgendwas kaputt sein? (spiel den amp mit na esp horizon nt II)
     
  2. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 04.08.06   #2
    Sehr ungewöhnlich. Master 12 Uhr und die Channel Volumes auf 10 - 11 Uhr dürfte dir eigentlich schon ne angenehme Bandlautstärke geben - "Leise" auf keinen Fall. Loop sollte erstmal aus sein, was er bei dir ja wohl ist. Zwar find ich die 7T5 nicht unbedingt die ideale Box für den Recto (ich sehe die Standard Recto Box meilenweit vorn), aber es is immernoch ne gute Box, wo du auf jeden fall nen guten Zerrsound mit hinbekommen solltest, vorausgesetzt dir gefällt die Recto Zerre allgemein - Wovon ich mal ausgehe, hoffe es war kein Blindkauf ;)

    Ansonsten probier mal Modern Mode Orange Channel, Gain 2 Uhr, Höhen 2 Uhr, Mitten 10:30 Uhr, Bässe 2 Uhr, Presence 11 uhr, Master 11 Uhr - Das sind meine Scoop Settings - Damit sollteste dir auf jedenfall ne meterhohe Soundwand bauen können. Wenn nicht ist was nicht ganz in Ordnung ;)

    Vermute mal du solltest ihn durchchecken lassen, vielleicht isses was an den Röhren (auch wenn das hier so der Standard-Tip is, oft genug triffts zu...)
     
  3. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.06   #3
    ok danke,werd die settings morgen ma testen,aber das mit der lautstärke ist schon was merkwürdig,werd auch mal die kabel checken,vielleicht ist da der fehler
     
  4. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 04.08.06   #4
    den triple recto kann man doch "drosseln" soweit ich weiß. zumindest gibts doch da die ganzen cloning/sponge/bold/wasweißich einstellungen - schau mal auf die rückseite wie die ganzen features eingestellt sind, evtl. liegts daran (sag ich als recto-laie) ;)

    gruß
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 04.08.06   #5
    Nun, im Signalweg haste ja nur 2 oder? Ein defektes Boxenkabel (du nutzt doch ein Boxenkabel und kein Instrumentenkabel zwischen Amp und Box?) wäre sehr ungewöhnlich für meine Begriffe. Wenns das Kabel von Gitarre zu Amp sein sollte: Tu dir den gefallen und kauf Markenware mit Neutrik Steckern - einmal 25€ ist besser als 30 mal 10€... ;)

    Kannst auch ne PM schreiben wenn du irgendwelche Hilfe mit dem Recto brauchst ;)
     
  6. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.06   #6
    @200plus : hab den amp auf voller leistung = bold,diode

    ich benutze n fettes boxenkabel und alle meine kabel sind neutrik dinger
     
  7. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 04.08.06   #7

    Er hat nen Dual ;)
    Für den gilt zwar aber das gleiche, aber das macht so viel nicht aus... klar wirds Spongy etwas leiser, aber das ist nicht so viel dass man anfangen würde die Kabel zu prüfen...

    Mh! Dann bleibt mein Verdacht, dass es besser wäre den Amp mal durchleuchten zu lassen...
     
  8. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.06   #8
    aber es könnte ja auch an der box liegen,die hat 2 eingänge die parallel sind (8ohm)also in den 8ter ausgang vom amp(right?),aber ich hoffe mal nicht das es daran liegt
     
  9. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.06   #9
    so....habs jetz nochmal probiert,klingt immer noch schrott,mein kleiner vox vt30 klingt dagegen um welten besser,der recto klingt so als ob er will das man mit ihm nicht zufrieden ist,vielleicht hilfts ja wirklich ne mesa box zu kaufen damits besser klingt oder ich verkauf den amp um zu einem besseren ergebnis zu kommen....naja,es ist immer das selbe,ich freu mich auf die probe,weil ich denke das ich jetzt endlich maln guten sound bekomm und dann...ein dumpfer kraftendziehender matschiger sound (wie ne billige transe und das bei dem equipment!) ...ich frag mich nur wie andere bands das schaffen da son fetten sound rauszubekommn,ich hab kein plan :(
     
  10. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 05.08.06   #10
    hey, es kann nicht sein dass dein recto schlechter klingt als ne voxmoddller-kiste! hab grad den getestet und der hat mich gar nicht beeindruckt...
    lass bitte deinen amp untersuchen, da muss irgendwas nicht stimmen, mein 40w röhrencombo lief auf 10 uhr und hat den vox mit master auf anschlag weggepustet...

    greetz

    stylemaztaz
     
  11. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 06.08.06   #11
    Kann durchaus passiert sein, das es die Vorstufen (bei evtll Transport?) zerhauen hat!
    War bei meinem Rivera auch so! Wurde in letzter Zeit immer leiser und leiser, Endröhren waren aber ok! Also hab ich die Vorstufen Röhren getauscht und tadda... das Ergebnis ist entzückend ;) Lass das Teil einfach mal durchchecken! Kann nicht sein das das Teil so leise ist!
     
  12. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 07.08.06   #12
    Hm ne der Recto bringt genau den Sound den die großen Bands auch live haben. Recto Box hin oder her, weit weg davon kanns nicht sein. Lass wirklich mal durchchecken, da kann was nicht in Ordnung sein... der Vergleich mit nem kleinen Vox ist geradezu lächerlich, und das würde ich auch nicht mehr im Bereich der "Geschmackssache" ansiedeln...
     
  13. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 07.08.06   #13
    @Threadersteller

    Hast du den überhaupt neu oder gebraucht gekauft? So wie du den Sound beschreibst ist der definitiv kaputt! Mit einer anderen Box wird das auch nicht besser.
     
  14. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.06   #14
    gebraucht,aber so gut wie neu,4monate alt (quittung war auch vorhaden),nur..als er ankam war der bias schalter auf die el röhren und nicht 6l6 gestellt!
     
  15. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 07.08.06   #15
    Ich will ja nix verschreien, aber wenn die Röhren mit einem falschen Bias laufen, dann kann es schon "peng" machen.

    Auf jeden Fall zum Tech.
     
  16. Fru

    Fru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    11.11.15
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.06   #16
    So wie alle hier raten - unbedingt checken lassen.
    Ich hab die gleiche Kombination und mit Master 12 Uhr und Channel Volume ca. 10 Uhr is das Ding höllenlaut. Allerdings find ich persönlich dass der Recto im Diodenmodus bei weitem nicht so druckvoll klingt wie über die Röhrengleichrichter und das auf jeden Fall die Settings auch stimmen müssen. Also so ähnlich wie cyanite oben schon erwähnt hat - Mitten eher raus Bässe (bei mir) voll rein, Treble und Presence so auf 2-3 Uhr, gain auf 12 und das wars. Der Rest ist Feinabstimmung, aber bei mir drückt die oben beschriebene Mischung gewaltig.

    Und wenn da wirklich 6L6 drin sind und der Biasschalter auf EL34 is, dann sowieso checken lassen ob da eh noch alles passt. Wenn du was brauchst kannst auch ne PM schicken - ich arbeit zumindest jetzt schon seit 2 Jahren mit dieser Kombination und bin nicht bereit sie freiwillig zu tauschen!

    Fru
     
  17. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.06   #17
    so,werd ihn morgen auf jeden fall durchchecken lassen,was mir jetzt auch extrem auffällt,dass bei jeder probe der amp leiser wird! ich hab mich bei der letzten fast nichtmehr gehört!! (master auf 12) der amp kann sich jetzt garnicht mehr durchsetzen :mad:
     
  18. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 08.08.06   #18
    Kein Wunder, an dem Amp ist was kaputt.
    Bring ihn einfach zur Reperatur, dann höhrst du dich wieder
    und er klingt wieder hammer geil.

    cu :)
     
  19. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.06   #19
    jaaaa :D nur ich hoffe es wird mich nicht zu viel kosten,kann sich schon jemand denken was dran sein könnte?
     
  20. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 09.08.06   #20
    du hast da noch garantie drauf.... oder hast du dir die rechnung nicht mitgeben lassen? un wenn der biasschalter falsch stand, ist es kein wunder, wenn die röhren i.A. sind
     
Die Seite wird geladen...

mapping