reggae-licks und anschlag... ??

von pablo83, 12.04.04.

  1. pablo83

    pablo83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.04   #1
    Moinsen...
    höre unter anderem reggae, vor allem im sommer, und würde es gerne auf gitarre spielen. habs schon oft versucht, nur will es nicht klappen... kann jemand helfen? auch die licks... irgendwie will es net funktionieren. ein paar tabs würden vielleicht helfen.
    vor allem geht es um akustik, nicht verstärkt (also irgendwo draussen, am strand, am feuer...), ohne spezialeffekte. evtl. perkussion auf der gitarre, begleitend. bin für jede art von informationen dankbar!
    schöne grüße,
    pablo
     
  2. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 13.04.04   #2
    jo ist ganz simpel du spielst immer die Grundakkorde, am besten in Barree, denn kurz nach dem Anschlag mutest du die Saiten wieder indem du die Greifhand hochhebst damit nur ein kurzer Sound erscheint, das Besondere wäre jetzt natürlich noch wenn du Off-Beat spielst, d.h.


    1+2+3+4+
    x x x x

    Immer auf dem "+" spielen, aber da du ja eh alleine spielst hat das keine große Bedeutung ;)


    Ich würd für solche Reggae SAchen am besten ne Westerngitarre verwenden, kann dir auch nen schönes Stück nennen zum Üben:

    Jimmy Cliff - The Harder They Come
     
Die Seite wird geladen...