reicht t.amp 600?

von the:LuckE, 29.08.04.

  1. the:LuckE

    the:LuckE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.04   #1
    Reicht der t.amp 600 für die yamaha sm12v?
    Sollte glaub ich den 1050er nehmen oder?
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.08.04   #2
    Hättest ja auch gleich ne URL mitbringen können.
    Muss man den hier alles alleine machen. ;) ;) ;)

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Yamaha_SM12_V__Club_Series_Monitor.htm

    Wird ein bischen knapp.
    Die Box hat 175 Watt RMS an 8 Ohm und der Amp bringt 200 Watt an 8 Ohm.
    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst dann nimmst du entweder die DAP 700 oder 900,wenn es Thomann sein soll,da weiß ich nicht was nach der600 kommt(gleich die1050?)

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P700.htm
     
  3. the:LuckE

    the:LuckE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.04   #3
    Faule Socke :rolleyes:
    jopp, dann kommt die 1050 ...
    Danke...

    -closed-
     
  4. Zwigges

    Zwigges Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.09.04   #4
    Hi,

    jo, nimm die 1050 ich habe daran die C-115V, datt passt schon.

    Zwigges
     
Die Seite wird geladen...

mapping