Reso Felle

von xander, 01.11.04.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 01.11.04   #1
    hab da so eine frage:
    was passiert eigentlich, wenn man das reso fell abnimmt?
    wie beeinflusst das den sound? besonders bei der bass drum?
    und gibt es einen unterschied, wenn ich das reso fell mit dem schlagfell tausche? also, nicht bei der snare, aber bei den toms?
    thnx
     
  2. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #2
    Hi also ich erläutere dir mal kurz die Fellfunktionen:

    1.Das Schlagfell steuert „attack“ und „ring“ während das Resonanzfell die „Resonanz“ erzeugt und zum „sustain“ beiträgt. Es hat großen Einfluss auf die Obertöne und verbessert das Timbre der Trommel. Während der Schlagzeuger meist auf den Klang des Schlagfells achtet, hört das Publikum einen ganz anderen, oftmals schlechteren Klang als der Schlagzeuger selbst :D

    2. Generell benutzt man nur einschichtige Felle auf der Resonanzseite, es gibt aber auch Ausnahmen. Beschichtete Felle (coated) gelten als „warm“ oder „weich“ klingend, womit allgemein das Fehlen von hochfrequenten Obertönen gemeint ist, welche wiederum mit den unbeschichteten Fellen (clear) gleicher Serie assoziiert werden. Unbeschichtete Felle gelten als „klar“ oder „hell“ klingend, womit eine Betonung der hohen Töne vom Stick Anschlag (Stick Attack) und der Resonanz der Trommel gemeint ist. Tonal zwischen diesen Coated und Clear Fellen liegen die „ebony“ Fellserien, welche oft mit einem „dickeren“ oder „dunkleren“ Klangbild, im Vergleich zu clear oder coated Fellen mit gleicher Spezifikation, beschrieben werden. Ebony (schwarze) Felle, welche normalerweise aus optischen Gründen gewählt werden, haben den Vorteil sowohl warm in den Obertönen und trotzdem hell beim Stick Attack zu klingen. Wen du also die dünnen clearFelle als Schlagfell nimmt und die coated als Reso Felle hast du den effekt das du sehr hellen Anschlag mit dunkel Klingendem Substain erhälst. Ist geschmackssache.

    3. Wenn du also das ResoFell abnimmt klingt dein Tom nur sehr kurz an beim Schlag. Nachteil ist das der Sound kaum Volumen hat sehr nüchtern klingt. Ich bezeichne den Sound immer als Mülltonnensound. Es ist auf jedem Fall empfehlenswert mit Reso zu spielen weil der Sound einfach satter ist. Du solltest mit dem Stimmen der Reso und Schlagfelle expermintieren um eine Vorstellung zu bekommen. :rolleyes:
     
  3. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 01.11.04   #3
    und bei der bass?
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 01.11.04   #4
    Ist es genauso.
    Aber warum prbierst du das nicht selber mal aus?

    @ Grooveguru: Eigentlich passiert es öfters, dass sich das Schlagzeug für das Publikum besser anhört, als für den Schlagzeuger selbst.
    Und warum erzählst du ihm dein Wissen über Resofelle, wenn er nur fragt, was ohne Reso passiert? :D
     
  5. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #5
    Man kann nie genug Wissen! :D Außerdem muß man alles über Resofelle wissen um zu erkennen was ohne Selbige passiert. Kapiert?
     
  6. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 02.11.04   #6
    warum gibts denn löcher in reso fellen bei der bass?
    wo ist denn der sinn?
     
  7. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 02.11.04   #7
    Um den Sound kürzer (und dadurch mit deutlicherem Attack) zu machen.
    Das ganze klingt dann mehr nach Metallica und weniger nach Fußpauke. :rolleyes:

    Übrigens, je kleiner das Loch (unter 8") desto mehr bleibt von dem Resonanzsound übrig. Allerdings nur, wenn das Loch nicht mittig ist.

    Grüße

    Bob
     
  8. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 02.11.04   #8
    hmm, hab jez das reso bei der bass abgenommen
    klingt ja wohl echt scheisse
     
  9. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #9
    Hast du die Bass gedämpft mit Kissen oder so? Ohne Reso und ungedämpft klingt es echt scheisse. Da spielst du sowieso eine extremform wenn du das Reso komplett entfernts.
     
  10. Madden

    Madden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    27.05.09
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Roth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.11.04   #10
    mein gott mcprincc oder wie auch immer...du maulst doch nur an jedem und allem rum...ich fand den eintrag von grooveguru sehr gut...hab ich auch vieles nonet gwusst...
    hey aber mal zum thema... also meiner meinung nach klingt das schlagzeug im publikum besser als hinter dem set...und nicht schlechter!!!...so gehts mir jedenfalls so bei meinem set...
    und...habt ihr ein loch im bassresofell? oder nich...was bevorzugt ihr?
    ich hab keins drin und bin mim sound sehr zufrieden...trau mich nich eins reinzuschneiden, weil wenn mir der sound dann nich gefällt is des fell im arsch und dann hab ich keinen bock mir n neues zu kaufen!!!
     
  11. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 03.11.04   #11
    @madden
    für den ring gibt es einen "stopfer" halt, hab ich irgendwo in Mightyphill's beiträgen gelesen
     
  12. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #12
    Aber wenn du so ein Loch drin hast klingt dein Fell mit Stopfer auch net mehr so wie ohne Loch. Sollte man sich überlegen. Ideal ist so en Loch bei Aufnahme der Bassdrum. Kann man halt gut ein Mic reinhauen und in der Trommel abnehmen.

    und an mcprinz(essin) seine Kommentare bin ich schon gewöhnt. :D
     
  13. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 03.11.04   #13
    naja, wenn es dann halt nicht klappt mit dem loch, was kostet denn dann so ein reso fell für bass?
    so um die 50€, nich wahr?
     
  14. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #14
    Nee eine BD Reso kostet max 40,-!
     
  15. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 03.11.04   #15
    da hab ich aber bei musik service eine für glaub €55 gsehen

    hier bitt schö
    fell
     
  16. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #16
    Das is ein Schlagfell glaub ich. Gibt aber auch spezielle Resofelle für BD. die etwas günstiger sind. Hier
     
  17. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 03.11.04   #17
    Schlagfelle kann man genauso als Resos einsetzen, und normalerweise wird auch nichts anderes gemacht.

    Es gibt aber spezielle Resos, entweder speziell dünne, oder Evans hat z.B. eins mit kleinen Luftlöchern. Leider sind die sehr klein, die in der Größe von DW wären als Alternative schöner.

    @Grooveguru:

    Vielleicht solltest du auch mal die Quelle deines ersten Posts verraten anstatt ein "ich erläutere dir" davor zu setzen. :rolleyes:
     
  18. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #18
    Richtig Schlagfelle kann man auch als Reso einsetzen. Aber wozu teuerere Schlagfelle als Reso draufziehen wenn es ein günstigeres Reso auch tut?

    @00Schneider
    Die Quelle dieses Wissens entspringt den unendlichen Weiten des Internets gepaart mit einzelnen Ergänzungen meines unglaublich minimalen Fachwissens. :D Bin eben kein Schriftsteller oder Pädagoge der alles top selbst formulieren kann. Hab weder Zeit noch Lust dazu. Aber nächstes mal schreib ichs hin extra für dich :great:
     
  19. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 03.11.04   #19
    Resos sind nun nicht sonderlich billiger, wenn überhaupt.

    Bei Remo gibt's z.B. außerderm gar keine speziellen Resos.
     
Die Seite wird geladen...

mapping