Rhodes-Service Nähe Weimar

  • Ersteller Bert Bert Bert
  • Erstellt am
B

Bert Bert Bert

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.11
Registriert
22.03.07
Beiträge
26
Kekse
90
Hallo,
Kann mir jemand jemanden in Weimar/Umgebung (Erfurt, Jena) empfehlen, der 2 kaputte Pickups an meinem Rhodes reparieren kann. Der Sound könnte auch besser eingestellt sein, als zur Zeit. Hab's zwar selber schon versucht, aber das verschlimmbessert es eher... :(
Danke schonmal!
 
mk1967

mk1967

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
11.03.06
Beiträge
963
Kekse
13.549
Ort
Krefeld
Hallo Bert,

ich weiß nicht, ob es jemand ABSOLUT Kompetentes gibt... denn wenn ich mich richtig erinnere, hat der Weimarer Pianist Matthias Bätzel, den ich mal interviewt habe, sein sehr schönes Rhodes zu Jens Lüpke (Tasteundtechnik) in der Ecke von Bückeburg gegeben, als es überholt werden mußte.

Wenn bei Dir die beiden PUs kaputt sind... - evtl. haben die dasselbe Problem wie einer an meinem Rhodes: Da ist am einen Ende der Kupferdraht gerissen :eek: (halt ein bißchen korrodiert). Den kann man mit einem Stückchen Draht und einem Lötkolben wieder flicken, und der PU funktioniert wieder. ;)

Wie klingt das Schätzchen denn momentan, und in welcher Richtung willst Du den Klang verändern? Stell doch evtl. mal eine MP3 hier rein. :)

Michael
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben