Richthofen

von doomrice, 24.05.05.

  1. doomrice

    doomrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    17.06.05
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #1
    weiss eigentlich jemand, was aus richthofen geworden ist?
    im internet find ich dazu leider überhaupt nichts...
     
  2. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 24.05.05   #2
    soweit ich weiß... starb manfred von richthofen bei einem brustdurchschuß während eines luftgefechtes über frankreich

    edit:
    ich war mir doch nicht sicher ob jemand die zweideutig erkennt, daher: richthofen haben sich aufgelöst. mir bekannte alben sind seelenwalzer (das debütalbum) und helden der zeit.
     
  3. doomrice

    doomrice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    17.06.05
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.05   #3
    danke... die befürchtung hatte ich auch, bei der mangelnden internetpräsenz, keine tourdaten usw.

    das sind dann auch die einzigen beiden alben... vermutlich endgültig, sehr schade. wenn es eine band gäbe, von der ich mir ein neues album sofort ohne probehören kaufen würde, dann wäre das richthofen.

    aber wenn ich das richtig sehe, sind die schon so gut wie vergessen... bei aller einsicht in den lauf der dinge fällt es mir schwer, das zu verstehen.
     
  4. doomrice

    doomrice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    17.06.05
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.05   #4
    update:

    ich hab rausgefunden dass der band 1999, also noch im jahr der veröffentlichung des zweiten albums, verboten wurde, den namen weiter zu verwenden. ich nehme an, der kläger war die familie von richthofen (www.richthofen.de).
    das wird wohl auch der grund sein, warum anscheinend nichts mehr von richthofen hergestellt wird.