Richtiges Abdämpfen beim Eye of the Beholder-riff

von klassika, 06.01.06.

  1. klassika

    klassika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    28.01.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #1
    Ich versuche mich gerade an "Eye of the Beholder" von MetallicA, aber ich bin mir absolut nicht sicher wie ich die E-saite abdämpfen soll, da das einfach zu schnell geht. Nehmt ihr die Greifhand oder die Schlaghand? Oder dämpft ihr sie in den Pausen gar nicht ab? Die Frage bezieht sich auf das Intro, bis zum ersten gesungenen Wort.
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 06.01.06   #2
    mit der Schlaghand und dann halt immer Wechselschlag
     
  3. klassika

    klassika Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    28.01.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #3
    Mitm Handballen?
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 06.01.06   #4
    ja mit dem, mit der zeit wirste das richtig schnell können!
     
  5. pluck

    pluck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    4.11.12
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 06.01.06   #5
    Einfach immer schön palm-muting. Damit sollte man sich eh gut vertraut machen wenn man viele Metallica-Sachen spielen will.
     
  6. klassika

    klassika Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    28.01.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #6
    Und JA, ich will... Was genau ist palm-muting? Diese Art des Abdämpfens?
    Ruht in dem Fall der Handballen auf den Saiten (Der Saite) oder nur während den Pausen?

    True Norwegian Black Metal! ARRRRGH! --> YEAH!!! LOL
     
  7. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 06.01.06   #7
    sry, wenn du nicht mal weißt was Palm Muting ist würde ich ma die finger von Metallica sachen lassen.
    Spiel erstmal ein paar Powerakkorde und versuche diese sauber zu dämpfen, nicht immer gleich mit den schweren sachen anfangen.
     
  8. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 06.01.06   #8
    joa... Handballen halt bisschen (oder stark :rolleyes: ) auf die Saiten drücken, abdämpfen halt:D
    true ;)
     
  9. klassika

    klassika Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    28.01.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #9
    War mir nur mit dem Begriff palm-muting net sicher.
     
Die Seite wird geladen...

mapping