RIESEN Problem mit Guvnor!!!

von Tack, 19.05.04.

  1. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 19.05.04   #1
    Tach Leute!

    Hab seit gestern ein RIESEN Problem!!! Ich spiele unter anderem einen Marshall Guvnor vor meinem Amp. Seit 2 Proben hab ich das Problem, dass nach so 2 bis 2 einhalb Stunden der Guvnor anfängt einfach nur noch verdammt laut zu quietschen! Das hört sich noch schlimmer an, als ne Rückkopplung! Noch höher und lauter! Und vorallem hört es dann nicht mehr auf... komisch ist, dass es ja die ersten 2 Stunden einwandfrei funktioniert! Was ist da los?!?!? Ich kann mir da echt keinen Reim drauf machen... woran kann sowas liegen und kann man das selber reparieren oder muss ich da zum Fachmann...!?!

    Danke für alle Antworten!

    Tack
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 19.05.04   #2
    das kann sehr gut dran liegen, dass du nen haarriss auf der platine hast.

    in dem fall wird das Ding nach 2 Stunden einfach so warm, dass sich die Platine ausdehnt und der Riss dadurch größer wird.
    Da kann dann so n Pfeifen entstehn.

    N kollege hatte das Problem mal mit nem JCM900, der wurde irgendwann einfach lauter, ohne dass jemand was macht.

    Falls es wirklich sowas is, kannste das Teil für gewöhnlich wegschmeissen, platinen sind inzwischen fast nie mehr nur einschichtig aufgebaut, das wäre irreparabel.
     
  3. Tack

    Tack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 19.05.04   #3
    Kann man das irgendwie prüfen, ob da son Haarriss ist?!
     
  4. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.04   #4
    Naja!! Wenn du ein gutes Auge und ne Lupe hast, dann kannst du eventuell mit viel glück den Haarriss erkennen! ist aber eher unwahrscheinlich, dass du ihn siehst!

    Hast du noch Garantie?? Wenn ja einfach mal zurückschicken und denen das Problem schildern! Dann bekommst du sicher da Ding ersetzt!!!

    MFG

    B_8_B
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 20.05.04   #5
    hm...wird a weng arg schwer :>

    ne, die teile sieht man normalerweise nicht...
    ruf bei marshall an und frag, was du machen sollst, ganz einfach.
     
  6. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 20.05.04   #6
    hi

    der guvnor hat ja nicht so eine grosse platine. geh mal in deinen örtlichen musikshop, die haben da sicher n lötkolben rumliegen.

    dann lass dir einfach alle lötstellen kurz warm machen, evtl. lötzinn absaugen und neuer drauf. arbeit von 10 minuten. (wenn man geübt im löten ist!)


    viel glück
    mfg kusi
     
  7. Tack

    Tack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 21.05.04   #7
    Hab eben bemerkt, dass es gar nicht am Guvnor liegt... mann mann mann... das ist ne Sch*****!!! Ich hab echt alles versucht und bin zu dem Schluss gekommen, dass es an meinem Chorus liegt (Boss CH-1). Hab den aus der Effektkette rausgenommen und es ging wieder (Das war aber gestern mit dem Guvnor genauso...). Bin mir deshalb aber nicht sicher, dass es wirklich daran liegt. Hab auch alle Kabel getestet... hören sich alle gut an! Was könnte das sein...?!?! Das treibt mich noch zum Wahnsinn!

    P.S.: Ach ja, der Amp is es nicht! Ohne Effekte is alles ok!
     
  8. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 21.05.04   #8
    dann helfen jetzt nur noch langzeittests...

    nimm aus deiner kette einen effekt raus und etests 2 Tage.
    Dann nimmste den nächsten raus etc etc.

    probier dochmal obs auch kommt, wenn du NUR chorus und Guv'nor drin hast, vielleicht vertragen die sich einfach net?
    oder setz den Chorus in den Effektweg und den Marshall zwischen Amp und Gitarre, vielleicht langts sogar, wenn du nur die Reihenfolge der beiden umdrehst....

    wenns definitiv nicht an nem physischen defekt im Guv'nor liegt, hilft nur noch rumprobieren ;)
     
  9. Luc

    Luc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    195
    Erstellt: 24.05.04   #9
    vielleicht liegts´an den Potis (Level oder Volume) ...hat ich mal bei ´nem Shredmaster,...auch Marshall.... der war bei gleicher Einstellung immer verschieden laut. Also nicht nur ´n geringer Un´terschied...sondern heftig.
     
  10. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 03.10.05   #10
    Hat jemand evt. nen Link?
    ich bräuche ne Platine für den Guv'ner
     
  11. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 04.10.05   #11
    blöde idee, aber: was ist mit dem netzteil? kanns sein, dass du das ein bissi mit vielen effekten die dran hängen überlastest und es sich daher irgendwann, wenn es warm genug ist, beschwert?
     
  12. marshmellow

    marshmellow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    6.02.15
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Hauptstadt des Nebelreichs
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    125
    Erstellt: 05.10.05   #12
    Siehst du hier: http://www.generalguitargadgets.com/diagrams/guvnor_pcb.gif
    Muss aber nicht unbedingt genau dem Original entsprechen, da der Typ von der Seite die selber erstellt. Hier gibts noch bisschen mehr Info zur Schaltung, etc.
     
  13. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 06.10.05   #13
    Ja die page hab ich auch bekommen, such aber halt irgendwie ne fertige platine die ich bestelln kann, mit der form müsst ich die ja selbst machen, würd zwar zur not auch gehen, wär aber einfacher wenn die schon fertig wär weißt ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping