Riffs brauchbar oder nicht ?

von rocknrolf, 22.07.06.

  1. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 22.07.06   #1
    2 Riffs brauchbar oder nicht ?

    Hi,

    Ich wollte euch mal fragen ob die zwei "Metal - Riffs" was taugen oder nicht?
    Sorry für die Spielfehler "weil am Stück" durchgespielt ( spiels nochmal neu ein wenns was bringt ) aber ich spiele erst seit 2 Monaten mit der E-Klamfe..,

    Was stimmt und was stimmt nicht?

    Bitte um eure ehrliche Meinung, auch ich als Anfänger steck was ein.
     
  2. 2mbst1

    2mbst1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.02.12
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #2
    Passwort? o.o
     
  3. rocknrolf

    rocknrolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 23.07.06   #3
    Sorry

    Link 01 => Upload

    Link 02 => Upload

    PS: Ich weiss die Solis fehlen..,
     
  4. JohannesZ

    JohannesZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 23.07.06   #4
    zu dem Brotherfood: Klingt böse, aber teils sehr monoton, du könntest zum beispiel die Betonung der Anschläge nen bisschen verändern nicht so regelmäßig, sondern mit unterschiedlichen Notenabständen. E.g. ne virtel, dann nen bisschen PM und auf "3und" wieder.....so als Beispiel. (weiß nicht wie ich es besser beschreibe;)) Das bringt mehr flow...;)

    Bei Horror machst du das dann auch besser, gefällt mir persönlich auch besser.
    Ja man kann sie verwenden, allerdings nicht als instrumental ;) Wenn da noch schön Gesang drauf kommt, und vielleicht nen paar Soli, oder zwischenstücke auf der Gitarre dann wirds bestimmt cool! Viel Spaß
     
  5. rocknrolf

    rocknrolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 23.07.06   #5

    Hi,

    vielen dank für deine konstruktive Antwort, ja du hast recht "Brotherfood" ist ein wenig
    langweilig. Ich hatte bei beiden Tracks einfach ohne Plan drauflosgespielt ( existieren nur in meinem Kopf ). Werde "Doom" mit "einfacheren Solis" nochmals überarbeiten:D
    ( spiel ja erst seit zwei Monaten , ja ja eine gute Ausrede ;) ). Und "Brotherfood" werde ich nochmals neu überarbeiten damit es "cooler" klingt! Bei beiden ging es mir im Moment "nur" um den Rhytmus zu halten ( hab 3 bis 4 Timingfehler/ Fehlgriffe gefunden die ausgebügelt werden müssen )
    Mit dem Gesang habert es bei mir noch, aber das bringe ich auch noch in die Reihe:D .

    Ich lade es dann neu hoch wenn alles sauber und fertig in meinen Ohren erscheint.
     
  6. JohannesZ

    JohannesZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 23.07.06   #6
    Freu mich drauf ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping