Robin Goodridge

von P.D., 29.05.07.

  1. P.D.

    P.D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 29.05.07   #1
    hi leute hab da mal paar fragen zu robin und bush usw.
    es geht mir um das album razorblade suitcase.
    ich fang nur so an zu schweben wenn ich den sound vom schlagzeug, aber auch den restlichen instrumenten höre. sagt mir mal bitte was robin da für ein drumset spielt was für becken usw und wie hat bush die lieder eingespielt? alle istrumente zusammen? dann gesang? freue mich über alle gehaltvollen beiträge.

    gruß philipp
     
  2. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 29.05.07   #2
    sinnvoller thread... es wird dir hier keiner mit 100%iger sicherhheit sagen können was der da genau spielt und welche mikrofone verwendet wurden und wie die einstellungen vom tontechniker sind....
    ist es nich grundsätzlich so das bei professionellen alben jedes instrument und gesang einzelnd aufgenommen wird?!
     
  3. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.089
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 30.05.07   #3
    Nein, ganz und gar nicht! Es gibt x- verschiedene Möglichkeiten einzelne Spuren oder Gruppen zu recorden und zu mixen.
    Ändert aber nichts daran, daß dieser thread wirklich total aussagefrei bleiben wird!
     
  4. P.D.

    P.D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 30.05.07   #4
    schön, das wieder welche ihren saft ablassen mussten.
    falls es jemanden gibt, der sich nicht darüber ärgern muss, dass er nichts darüber weiß und er die informationen posten möchte, dann freu ich mich sehr darüber. wie gesagt geht vorrangig um das set. weiß nicht, warum das so ein problem ist, das jemand etwas darüber weiß.
    wie gesagt, freue mich über gehaltvolle beiträge.

    gruß philipp
     
  5. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 30.05.07   #5
    also laut englischem Wikipedia hat er zu der
    zeit wo er bei Bush gespielt hat ein DW set
    gehabt.

    auf der momentanen DW-Site steht er nicht
    mehr als Endorser drauf.

    hier kannste du vielleicht auch nochmal
    schaun *KLICK MICH* und Hier auch nochmal

    jordan mancino und BumTac meinens auch nicht böse ;-)
    Es ist einfach so das wie schon von den beiden erwähnt,
    das du die zu 100% Prozent den Drumsound von den Alben
    erreichen wirst weil die mit Kompressoren, Limitern,
    Noisegates und was weiß ich nicht noch alles bearbeitet werden.

    grüsse
    rock on
    Der, Die, Das Flo
     
  6. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 30.05.07   #6
    mal davon abgesehen gelten denk ich diese endorserveträge doch eher für öffentliche auftritte oder? lars ulrich ist seit weiß ich wie lang tama endorser aber es gibgt genug studio bilder wo er alle möglichen hersteller spielt und bei becken sind auch nich zildjian.

    von daher nich hier fragen,sondern schick dem kerl lieber ne mail wenns dir so wichtig ist :D :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping