[Rock] Mixing-Feedback zu Rocksong

von D.L. Styles, 21.02.08.

  1. D.L. Styles

    D.L. Styles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.02.08   #1
    Servus,
    also ne befreundete Band (haben mal in meiner gespielt) war letztens bei mir und haben was aufgenommen, weil ichs ihnen angeboten hatte. ^^ das is rausgekommen:

    Klick zum Direktanhörn
    oder Download

    Joa, also ich bin noch ne ziemliche Niete im Mixen usw. fange grad erst an. Da ich dann auch später meine Songs aufnehmen will, is das ne gute Vorübung ^^
    Gitarren mit Guitar Rig, Vocals mit SP B1 aufgenommen, Drums mit Addictive Drums, Bass mit VB-1 (hört man irgendwie gar nich xD)
     
  2. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 21.02.08   #2
    Hey, D.L. Styles. Bin kein Profi was das mischen angeht, deshalb nur meine ersten Eindrücke. Die Drums sind zu leise. Der Gesang ist evtl. ein Tick zu laut aber das muss man hören wenn die Drums etwas lauter sind. Höre es gerade noch mal, es ist im Refrain - die lauten Gain Gitarren zerstören die Drums komplett. Evtl. Sogar ne Frequenz Überschneidung? Hier sind die Profis gefragt :o) ..... Ja im allgemein auf jeden Fall noch etwas nachpegeln. Oh stimmt und der VB-1 Bass ist bissl komisch:o(Und ja man hört ihn kaum...

    So, D.L. ich hoffe dass Dir meine unprofessionellen subjektiven Eindrücke etwas helfen konnten *g*


    /Phil
     
Die Seite wird geladen...

mapping