Rock/ Popsong- text, bitte ein paar Meinungen!

von Ellis D., 29.12.05.

  1. Ellis D.

    Ellis D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 29.12.05   #1
    Hallo!
    Ich habe grade eine sehr kreative Phase und schreibe quasi einen Song nach dem anderen (ich hab im Moment meine Rock/ Pop- phase, dieser Begriff trifft es wohl am besten), und der hier hat irgendwie besonders Spaß gemacht, besonders ihn aufzunehmen...Mir gehts hier aber in erster Linie nur um den Text, was haltet ihr auf den ersten (oder auch zweiten) Blick davon?

    Gods most clever move

    What if the sky was green,
    wouldn´t that be something you never have seen?
    What if the Rain was red,
    you´d look so funny if you´d get wet
    What if the Gras was Blue,
    wouldn´t that be something new?
    What if the Snow was black,
    you would never find your track

    Things that are and things that never should be
    What´s wrong or right is hard to see...

    What if the Earth was flat
    Nobody would have thought that
    What if we all could live forever,
    i would love it, now or never
    What if all we see is not for real,
    what we think, what we feel,
    What if life is just a giant goof,
    yeah that would be gods most clever move

    Things that are and things that never should be
    What´s wrong or right is hard to see...


    Macht jetzt vielleicht nicht unbedingt Sinn, der Name wahrscheinlich gar nicht, aber ich habs einfach mal fließen lassen, so in einem Rutsch, und das is halt herausgekommen!
     
  2. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 29.12.05   #2
    Ehrliche Meinung?

    :great:

    Bis auf "Gras" das man mit "ss" schreibt, find ich den Text perfekt. Wenn sich die Leute nur abgewöhnen würden, das Akzentzeichen ´ statt dem richtigen Apostrophen ' zu verwenden (über der Raute Taste #). ...

    Aber ist das nicht etwas böse? Nimm vielleicht einen anderen Titel, sonst verrätst du die hinterhältige Schlusspointe ....
     
  3. Ellis D.

    Ellis D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 29.12.05   #3
    Hallo,
    ja öh....hups, immer diese Aprostrophe:D
    und "Grass" schreibe ich irgendwie dauernd falsch, ich kanns mir nich merken....

    Aber deine Meinung hat mich sehr gefreut, schön dass er dir gefallen hat. Über den Namen hab ich am längsten nachgegrübelt, ich wollte den Song nicht "What if" nennen, weil Coldplay schon so einen am Start hat...
    Vielleicht fällt mir ja noch was schönes ein!
     
  4. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 29.12.05   #4
    Vorschläge:

    Things that are (gefällt mir gut)
    Giant Goof (naja, vielleicht doch nicht)

    Und wann dürfen wir das jetzt endlich hören? :rolleyes:
     
  5. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 29.12.05   #5

    du hast dich mit deinen "theorien" in eine wundervolle, ganz spezielle zeit gebeamt, dem conditional sentence typ II bei nicht erfuellbaren bedingungen, das "was-waere-wenn"-conditional.
    dieser besteht beim verb "to be" immer aus "were" und "would" - egal bei welcher person!

    "what if the sky were green,
    wouldn't that be something you have never seen
    what if the rain were red,
    you would look so funny when you would get wet
    ....."

    und so weiter und so fort, is schon klar wie ich das meine wa?

    nochwas,

    .....immer "think of".
     
  6. Ellis D.

    Ellis D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 29.12.05   #6
    Oh super Danke! Jo ich weiß jetz was du meinst, wird berichtigt...


    Also
    "Nobody would have thought of that" oder
    "Nobody would have think of that"?

    nu bin ich etwas verwirrt...
     
  7. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 29.12.05   #7
    Also ich würde "was" nicht zu "were" verändern. "Was" klingt besser. Muss ja nicht grammatikalisch korrekt sein. :rolleyes:
     
  8. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 29.12.05   #8
    Ist grammatikalisch beides richtig...
     
  9. jemflower

    jemflower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    134
    Erstellt: 29.12.05   #9
    Hi,

    so schlimm ist das mit den Zeiten nicht. Klar, in einer Klausur mal ich das rot an, aber in einem Song gilt dichterische Freiheit.
    Paradebeispiel ist das Hin- und Hergehüpfe der Tenses in "Message in a bottle" von Police. Auch das Schlunzen der 3.Person (don't statt doesn't) ist so ein Beispiel.
    Hier zählt oft, dass die Silbenzahl passt und die Melodie nicht strapaziert wird.

    Dem Dichter wird hier so einiges verziehen ;)
     
  10. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 29.12.05   #10
    Öhm........ich finds ein Bisschen doof, dass sich jede Zeile auf die andere reimt........nur meine Meinung. :)
     
  11. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 30.12.05   #11
    denen haette ich auch so einiges angekreidet!

    es geht beides, willst du aber das "unmoegliche" deiner idee unterstreichen, nimm "were". es ist einfach richtiger..

    und bei "think of" ging es mir nur um das "of", deine zeit war natuerlich richtig.
     
  12. Ellis D.

    Ellis D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 30.12.05   #12
    Ok, wunderbar, vielen Dank für die Hilfe und die vielen Meinungen:great:

    Ich hab de nSong eigentlich schon aufgenommen, hab mir jetz aber endlich neue Saiten für die Klampfe besorgen können und spiel den neu ein, im moment klingts echt bescheiden, die alten Stahlseile waren schon 2 Jahre alt:eek::D
    Also wer ihn mal hören will, ich stell ihn gern mal hier rein wenns gemacht is
     
  13. Sabsl1603

    Sabsl1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    20.01.16
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    256
    Erstellt: 30.12.05   #13
    Den Text find ich echt genial ;)
    Wenns fertig aufgenommen ist, bitte reinstellen :great:

    Edit: [OT] Oooh yeah, das war gerade mein 100. Post *freuu* [/OT]
     
  14. Ellis D.

    Ellis D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 31.12.05   #14
    Jau Danke fürs Lob, ich hab mich heute den ganzen Tag hingesetzt und den Song neu arrangiert und aufgenommen....er ist jetzt eigentlich fertig, nur kurz OT: Wo kann ich den jetzt hochladen? Es wäre mir eine Freude ihn mit euch zu teilen und eure Meinungen zum Endprodukt zu hören!
     
  15. Sabsl1603

    Sabsl1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    20.01.16
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    256
  16. Ellis D.

    Ellis D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 31.12.05   #16
    jau die kenn ich, aber da stürzt mein Browser dauernd ab wenn ich die Datei auswählen will....:(
    Vielleicht schaff ichs ja die Datei kleiner zu machen und anzuhängen...mal schaun
     
  17. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 01.01.06   #17
    Ich hab etwas Webspace übrig ... ;-)
     
  18. Ellis D.

    Ellis D. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 01.01.06   #18
    Jo? würdest du die für mich reinstellen? Das wär ja riesig, ich schick sie dir gerne zu... mal schaun ob ich deine E-mail Adresse im Profil finde, ansonsten müsstest du mir die zukommen lassen:)
     
  19. Haukec

    Haukec Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #19
    super lyrics, finde ich...wo ist der denn jetzt ausgestellt?
     
  20. Birkenschubser

    Birkenschubser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 11.01.06   #20
    Interessanter Text, hat eine sehr eigene Note, sowas finde ich gut. :great:
    Dieses "Laufenlassen" ist ja nichts Schlimmes, im Gegenteil, so entstehen oft die besten Texte, finde ich. :D
    Ich kenne jetzt die Gesangsmelodie nicht, falls aber erst eine geplant sein sollte, würde ich noch einmal die Rhythmik mancher Zeilen überarbeiten. Wenn du eine Melodie hast, zu der die zeilen perfekt passen, brauchst du das natürlich nicht zu berücksichtigen!

    P.S. Kannst ja auch mal was zu meinem Text "In a world of false romance" sagen, wenn du magst. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping