Rockinger oder allparts

von fischnackdissen, 19.11.04.

  1. fischnackdissen

    fischnackdissen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #1
    Wollte mir neue Potis kaufen.
    500, log, langer schafft; für ne Les Paul.
    Da mir die "Original Gibson" zu teuer sind wollte ich mal nachfragen, welche ihr nehmen würdet.
    Die von Allparts (Beispiel: Musik Produktiv) oder den von Rockinger.
    Weiß leider nicht, welche Firma das ist bei Rockinger.


    Fisch
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.11.04   #2
    tipp:

    reichelt.de ... oder ein kleiner elektro-fachhandeln in deinem örtchen! ;)
     
  3. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #3
    danke für die schnelle anwort.
    War da mal gucken, ist ja um mengen billiger, aber welchen genau muß ich da kaufen. 6mm oder 4mm, stereo/mono? und mit 500Kohm habe ich da keinen finden können. Oder ist das egal. habe nämlich einen Kodensator in meiner Klampfe. Läuft das dann auch alles, wenn ich den an einen 400 oder an einen 470 löte?
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.11.04   #4
    6mm, mono, 470KOhm.
     
  5. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #5
    habe mir das ding mal angeguckt:
    http://www.reichelt.de/bilder/web/B400/!P6M.jpg

    paßt das überhaupt in eine les paul, wegen der gewölbten decke. muß doch einen langen schafft haben und passen dann überhaupt die speedknöppe von gibson drauf?
    hat jemand vielleicht so ein ding, vom elektroladen, in seiner klampfe und kann mal ein statement dazu abgeben. oder sollte man vielleicht doch lieber direkt das ding von rockinger:
    http://www.rockinger.com/Media/Shop/Thumbnails/07000x120x120.jpg
    einbauen. allerdings weiß ichj nciht ob das jetzt gut ist oder kann man da ncihts falsch machen?

    ich weiß, mal wieder fragen über fragen. habe aber auf 20 seiten des forums nicht gescheites gefunden :(
    fisch
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.11.04   #6
    die schwarzen poti-achsen kann man mit ner kleinen säge oder einem scharfen messer abschneiden, falls sie zu lang sind. wenn deine poti-knöpfe mit madenschrauben befestigt werden hast du kein problem damit. bei normalen ansteck-potis könnte es probleme geben, muss aber nicht. müsste man ausprobieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping