Rocktron Replitone - komprimierte fuzzige Bässe

von schandmann, 05.02.08.

  1. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 05.02.08   #1
    Hallo liebe Musiker-Board-Musiker!
    Heute morgen hat der Postmann geklingelt und mir meinen letzten eBay-Fang überreicht: Einen fast neuen Rocktron Replitone MP Preamp. Ich hoffe es geht in Ordnung, das hier in Amps & Boxen zu posten, gibt den Amp ja nun auch als Combo mit selbiger Technik drin.
    Wollte mal fragen, ob andere Replitone-User auch das Problem haben, dass in einigen höher-gainigen Models die Bässe einfach viel zu präsent und matschig sind.
    Grad das JCM800-Model, das sonst sicherlich super wäre, hat dieses Problem. Alle Equalizerregler auf Mittag und trotzdem wumsen die Bässe einfach viel zu sehr, Palm Mutes schieben kein Stück, sondern verlieren sich in Matsch und wenn ich den Matsch rausregeln will, komme ich ganz schnell an den Anschlag des Basspotis, ohne wirklich viel verbessert zu haben, im Gegenteil: der Bassmatsch bleibt, die Bässe sind aber weg und es klingt nur noch dünn.
    Der Preamp geht in den FX-Weg meines Musicmans, also durch dessen Endstufe und Speaker.

    Und achja: Sonst im Clean und Crunch ist das Ding spitze..:D
     
  2. schandmann

    schandmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 07.02.08   #2
    Weiß niemand Rat oder hat zumindest dasselbe Problem, sodass ich einen Defekt ausschließen kann?
     
  3. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 21.02.10   #3
    Auf die Gefahr hin, also Negro-Poster zu gelten (2 Jahre alter Thread), würde ich meinen: Hierfür sind die Cab-Sims verantwortlich, diese ausschalten (wenn das Repli vor einem Amp/Combo mit Box hängt) und (hoffentlich): Gut is ;)...Gruß vom Negro-Poster ;)...
     
Die Seite wird geladen...

mapping