Rocktron Voodu Valve und Phantom power

von aced, 20.08.06.

  1. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #1
    Hab da mal ne frage:

    Das Voodu Valve hat ja einen 9V input, an den man dann das Netzteil (das eigentlich für den Midicontroller ist) anschließt und der strom geht dann über das 7-polige Midikabel zum Controller.

    Die Rocktron Controller brauchen alle 9V AC, kann ich jetzt aber auch ein Netzteil einstöpseln, dass 9V DC an den (nicht rocktron) Midicontroller liefert??


    Und nochwas: Unterstützen die Digitech Geräte (2120, 2112 und wie sie alle heißen) Phantom-power?
     
  2. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 20.08.06   #2
    Sofern das Netzteil mit dem nicht-rocktron Midicontroller funktioniert und in die 9 Volt Buchse passt, sollte es kein Problem sein.
     
  3. aced

    aced Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #3
    okey

    bleibt noch die frage nach phantom power bei den digitech geräten! wer weiß da was zu, wer hat eins?
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 20.08.06   #4
    Wenn ein Gerät Wechselstrom braucht wird es mit Gleichstrom nicht glücklich!
     
  5. Gitarrierer

    Gitarrierer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 20.08.06   #5
  6. aced

    aced Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #6
    nene ich will wissen, ob ich über das rocktron voodu valve einen 9V DC Midicontroller der phantom power unterstützt mit Strom versorgen kann, indem ich entsprechendes 9V DC Netzteil an die 9V-IN Buchse am Rocktron schließe.

    Bin nur nicht sicher, weil in dem manual vom rocktron steht, dass alle rocktron controller mit 9V AC laufen und so. Wäre ja möglich, dass das Rocktron nur wechselstrom weiterleiten kann oder sowas..
     
  7. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 22.08.06   #7
    Definitiv NEIN. Rocktron verwendet ein 7-poliges Midikabel, wobei über die beiden zusätzlichen Pins der Strom geführt wird. Somit kommt am anderen Ende das raus, was Du vorne rein gibst. Die Frage ist eher, passt der 7-polige Stecker in Dein "nicht" Rocktron Controller. Dann heist es nämlich basteln.
     
  8. aced

    aced Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #8
    naja gut, die bieten ja auch so ein 7-pol zu 5-pol + 9V stecker an..

    weniger nett ist der preis von dem tollen kabel.. :screwy:
     
  9. Lengen1971

    Lengen1971 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    11.03.15
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #9
    Servus, falls du das Problem noch nicht gelöst hast... das geht ohne Probleme, mach ich seit Jahren so. Einen Netzadapter hinten am VooduValve rein (DC oder AC, je nach Midi-Board, Stecker ist Standard bei den gängigen 5 Euro Netzteilen) und über Pin 1 und 7 wird die Spannung transportiert. Kabel kannst selbst basteln oder fertig kaufen. Z. B. bei Thomann. 7-polige DIN-Stecker gibt´s z. B. bei Conrad.de.
    Gruß
    Michael
     
  10. aced

    aced Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #10
    haben die rocktron midi boards eigentlich als einzigste diesen 7-poligen eingang?
    also alle anderen haben 5-pol eingang oder wie?

    geht z.b. um das Tech 21 Midi Moose oder die Rolls/RFX geräte.

    falls da jemand was weiß...
     
  11. tricki

    tricki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.017
    Erstellt: 31.08.06   #11
    Jetzt brauchst du doch aber auch noch ein Pedal-Board, das sich die Stromversorgung von der Midi-Buchse holen kann - oder hast du dir da was gebastelt?
     
  12. aced

    aced Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.06   #12
    siehe mein letzter post.
    die angegebenen geräte unterstützen laut hersteller phantom power, weiß aber nicht was für eine MIDI Eingangsbuchse sie haben.
     
  13. Mario Makary

    Mario Makary Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.13
    Zuletzt hier:
    24.05.14
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.13   #13
    Ähm du weißt doch was DC heißt oder kennst doch AC/DC Wechselstrom/Gleichstrom ,natürlich funktioniert das da 9 Volt DC 9Volt Gleichstrom bedeuten

    Ich würde dann aber eventuell das 7 pin kabel nehmen koste aber 30 euro ,naja zuhause wäre es egal auf ner Bühne würde ich sagen ein kabe weiger über welches man stolpern kann.

    Gerede gesehen da dere Tread urakt ist hast du den Voduu valve noch??? richtig gut wird er erst mit nem All Acess oder nem Midi Raider und 2 pedalen eins für volume und eins für wah wah,dann hast du auch schon tap delay kannst das delay ganz abschalten kannst den chors ganz abschalten etc.


    Gruß Mario
     
  14. matze44

    matze44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    1.310
    Erstellt: 14.11.13   #14
    Hey, der thread ist 7 Jahre alt....
     
Die Seite wird geladen...

mapping