Röhrenendstufe piept

  • Ersteller slalomsims
  • Erstellt am
S

slalomsims

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.16
Mitglied seit
30.01.04
Beiträge
1.084
Kekse
1.443
Meine heißgeliebte El84 20/20 fängt nach dem einschalten (je nachdem ca. 5-10 Min) an zu piepen. Das Piepen ist hochfrequent. Was könnte das sein?
 
K

kusi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.20
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
1.774
Kekse
2.262
Ort
schweizz
mikrophonische röhren. hau mal neue rein, das pfeifen sollte dann weg gehn...

mfg kusi
 
S

slalomsims

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.16
Mitglied seit
30.01.04
Beiträge
1.084
Kekse
1.443
Die sind aber erst 2 Jahre alt. Ich mein, ich spiel schon ein bißchen (schätze mal ne Stunde pro Tag).
Gibt es ansonsten noch irgendwelche möglichen Ferndiagnosen?
 
K

kusi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.20
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
1.774
Kekse
2.262
Ort
schweizz
bei röhren gibt es ziemlich grosse fertigungs-toleranzen. ist also gut möglich, dass du bei letzten wechsel nicht so gute erwischt hast, du die nun durch sind. ich würd mal neue reinsetzen, wenns nichts bringt, hast du halt 2 (?) auf reserve. die kosten ja nicht alle welt.

was es sonst sein könnte? ehrlich gesagt, keine ahnung, vielleicht ist ein Kondesator ausgetrocknet...?


mfg kusi
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben