Roland Cube 20x

von iron_man, 22.12.06.

  1. iron_man

    iron_man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #1
    Hi,

    wollt mir jetzt zu weihnachten den cube 20x holen, aber weiß net genau wie der so klingt.
    Hab bis jetzt immer den microcube gehabt, der im proberaum aber viel zu leise war.
    Jetzt wollt ich wissen inwiefern der cube 20x besser ist als der micro und ob sich das aufrüsten lohnt.

    thx
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.12.06   #2
    wird wahrscheinlich immernoch nach cube klingen (hab den zwar noch nich gespielt aber die dinger sind sich ja ähnlich). allerdings kannst du verdammt stark davon ausgehen, dat dat ding fürn proberaum immer noch nich reicht
     
  3. iron_man

    iron_man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #3
    kann schon sein, aber der hat ja 10mal mehr watt als der micro.
    ist der dann nicht doppelt so laut?
    wie würds mit dem cube 30 aussehen?
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.12.06   #4
    bei uns is im proberaum an transistor und moddeling amps immer alles unter 50 watt untergangen. liegt aber meiner meinung nach auch an der lautsprecher bestückung. also wenn du mich fragst darfs fürn proberaum schon nen 50 watt transistoramp mit nem 12er speaker sein. dadrunter wirds meiner meinung nach recht schwierig nen vernünftigen durchsetzungsfähigen sound ohne fieses transistor clipping hinzubekommen
     
  5. iron_man

    iron_man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #5
    mit transistoramps kenn ich mich jetzt gar net aus.
    ich wollt auch nciht ganz so viel geld ausgeben dafür da wir auch net wirklich professionell sind.genau genommen muss ich mich mit meinem amp auch nur gegen das schlagzeug durchsetzten.
    wie siehts mit fußschaltern bei cubes aus?kann mir da jmd wat empfehlen.
     
  6. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 22.12.06   #6
    naja, nur gegen das schlagzeug durchsetzen ist gut! ich finde das ist ja meist das hauptproblem. Ich hatte mich mit meinem Vollaufgedrehten 20 watt transe nicht gehört. Aber vielleicht ist unser drummer auch ein tier ;o)
     
  7. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.12.06   #7
    nur gegen das schlagzeug is ja grad der springende punkt ;)

    fußschalter in wie fern? zur kanal umschaltung oder im sinne von externen effektgeräten?
     
  8. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 22.12.06   #8
    Warum von Microcube auf Cube 20X umsteigen?
    willste nich lieber noch sparen und dir etwas kaufen, womit du dann ersma länger zufrieden bist? Ich finds Quatsch jetzt noch die paar Watt draufzulegen und dann in 1/2 Jahr wieder neu auf die Suche zu gehen.
     
  9. iron_man

    iron_man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #9
    ja fußschalter für das umschalten des kanals und um die effekte am cube zu wechseln.

    @DenniZ_10000

    ja hab ich mir auch überlegt.aber ich werd im nächsten jahr kein 100 watt teil kaufen weil ich es nicht brauche.das nützt mir ja auch nicht wenn die anderen in der band mit 15 watt verstärkern rumspielen.
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.12.06   #10
    fußschalter sollte theoretisch dabei sein, musste ma im laden fragen, dat internet hat mir jetz auf die ganz schnelle weise nix passendes sagen können ;)

    aber dennoch muss ich dem denniz zustimmen das die steigerung vom micro cube zum cube 20 nich so signifikant is dat sich ne investition von immerhin 150 euro irgendwie lohnen würde. da würd eher (wenn man modeller haben möchte) schon in richtung cube 60 oder line 6 spider II(I) 75 (obwohl ich die dinger hasse :D) tendieren, da hat man länger was von und der microcube bleibt dann immernoch für daheim zum üben
     
  11. Jansen73

    Jansen73 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 22.12.06   #11
    Also, ich hatte mal nen Spider II 212. Der ist gegen Gitarre mit Röhrenamp, Bass und Schlagzeug total untergegangen. Allerdings würde ich jetzt auch nicht von einem reinen Übungsamp, der zu Hause unterm Bett steht, zum den nächsten Übungsamp wechseln, der unterm Bett steht. Da kann man echt nen größeren Amp nehmen und den etwas leiser machen, falls die anderen Bandmember noch mit Übungsamps spielen (die auch unters Bett passen).
     
  12. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 22.12.06   #12
    jo, also vom microcube zum cube 20X ist jetzt nicht der große sprung. schau dich am besten mal nach einem gebrauchten peavey bandit oder peavey studio pro oder so um. das ist nen unterschied! ;)

    ich habe z.b. für meinen studio pro nur 130€ bezahlt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping