Roland XV über Roland A37 wie ansteuern??

von LilyLazer, 21.04.05.

  1. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.04.05   #1
    Hi

    hab ne Frage. Wie bekomm ich es hin, das wenn ich auf dem Masterkeyboard A37 die Zahlen durch gehe, den Performance Mode im XV 3080 ansteuern kann??

    So wechselt er immer die Presets. Was muß ich im Gerät umstellen, das mein Masterkeyboard die abgespeicherten Performances ansteuert??
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 21.04.05   #2
    Kannst du die Frage mal n bissel erläutern??

    Du kannst nicht zwischen Voice und Perf Mode hin und herschalten. Sprich du musst das schon vorher am XV gemacht haben.
    Und die Perf. sind doch auch nur Presets, wobei Presets auch Userpresets sein können.
    Oder ist das bei Roland anders?

    mfG
     
  3. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 22.04.05   #3
    Ich kann so nur zwischen den Presets in und her schalten
    Performances sind aber z.b. SOunds die gesplittet sind oder
    halt mehrere sounds über einandergelayert.

    nur ich kann irgendwie nicht diesen modus zum durchschalten
    anwählen.

    ich kann mich da echt nicht verständlicher ausdrücken, tut mir leid. :screwy:
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 22.04.05   #4
    Hi,
    das is klar, du musst am gerade den Performance mode einstellen und kannst dann übers A37 durch die Sounds wandern.

    mfG
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 22.04.05   #5
    Ich versteh den Satz nicht.
    Bitte etwas genauer :)
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 22.04.05   #6
    Also,
    du hast ja einmal den normal voice modus und den performance modus, richtig?

    Musst mir n bissel helfen, hab nur n JV1010 da :-)

    Mit dem A37 kannst du die Voices durschalten?

    Was du nicht kannst, zwischen Voice und Perf. Modus zu wechseln, das musst du am xv machen.

    Dann kannst du über das A37 dort die einzelnen Splits, Layer (Prestes) durchgehen.

    Besser? oder versteh ich dich falsch?

    mfG
    Thorsten
     
  7. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 23.04.05   #7
    Ja soweit richtig, nur:

    Was du nicht kannst, zwischen Voice und Perf. Modus zu wechseln, das musst du am xv machen.

    wie stell ich das jetzt um das ich das per Keyboard machen kann??
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 23.04.05   #8
    Gar nicht.

    Leider hat keiner der Hersteller es vorgesehen, per Midi seinen Modus zu wechseln. Für mich ist das einfach schwach.
    Du kannst nur die normalen Voices auch in eine Performance verpacken. Dann hast du sie alle in einer "Bankk" bzw. einem Modus.

    mfG
     
  9. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 23.04.05   #9
    Ja und wie wechsel ich ein für alle mal in die Performances??
    von mir aus speicher ich dann alles neu darein aber alle presets wechsel beziehen sich vom keyboard aus nicht in die performances.
    ich muß doch irgendwas umstellen das ich immer in den performances rumschalten kann.
     
  10. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 23.04.05   #10
    Ich glaub wir reden aneinander vorbei.

    Wenn du einmal am Gerät in Performance Mode geschaltet hast und du dann am Keyboard n Sound wechselst, springt der wieder in den Voice Mode oder wie?

    Ansonsten wäre es auch gut, mal in die Anleitung und die Midiimpl. zu gucken.

    mfG
     
  11. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 23.04.05   #11
    Genau das passiert.

    Anleitung gibts leider keine mehr. :(
     
  12. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 23.04.05   #12
    Hm,
    ich mach mich nochmal schlau, dann hab ich dich vorher nich verstanden, sorry.
    mfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping