sagt mal bitte

  • Ersteller metallicafan
  • Erstellt am

M
metallicafan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.04
Registriert
03.02.04
Beiträge
4
Kekse
0
ist das ein gutes metal einsteiger drum set ober wisst ihr nocht bessere


http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Sets/Pearl_TG625C_Target_Drumset.htm
 
Eigenschaft
 
downwards
downwards
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.06
Registriert
13.12.03
Beiträge
249
Kekse
12
Ort
nahe Berlin
*mh..... für des geld würd noch immer auf das hochgelobte BASIX zurückgreifen! :)


So, nun hab ichs auch mal gesagt! :D
 
M
metallicafan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.04
Registriert
03.02.04
Beiträge
4
Kekse
0
ja danke für den tipp aber welches genau und ein link were nicht schlecht
 
downwards
downwards
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.06
Registriert
13.12.03
Beiträge
249
Kekse
12
Ort
nahe Berlin
hier der link zu meiner empfehlung ;-)
http://www.musikland-online.de/index.php?page=onlineshop&ober_kat=&unter_kat=&detailsuche=&detail=drums2130290790&anz=10&JMMUSIKLAND=638c9725b3487f855fc11a0a97f1c586
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
10/12/14 für Metal - der Kindergeburtstag kann losgehen...
 
downwards
downwards
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.06
Registriert
13.12.03
Beiträge
249
Kekse
12
Ort
nahe Berlin
ich kann mich nicht daran erinnern das es da vorschriften gibt???? :shock:
wer sagt den das bei metal immer die tiefsten kessel getreten werden müssen???
dann lieber fusion als des ding teil von pearl! :evil:
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
ich kann mich nicht daran erinnern das es da vorschriften gibt????
Natürlich nicht. Es gibt auch kein Verbot, welches besagt, dass auf einem Kindergeburtstag kein Metal gespielt werden darf.

wer sagt den das bei metal immer die tiefsten kessel getreten werden müssen???
Niemand. Schließlich kann Metal auch ruhig mal nach Eros Ramazotti klingen. Nur nicht so engstirnig... ;-)
 
downwards
downwards
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.06
Registriert
13.12.03
Beiträge
249
Kekse
12
Ort
nahe Berlin
dein wort in gottes ohr! :D
...moment...mach nen besseren vorschlag! :rolleyes:
 
Gaylord Birch
Gaylord Birch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.06
Registriert
23.09.03
Beiträge
1.089
Kekse
386
Augen auf und dann ein Sonor Phonic Plus abgreifen.
 
downwards
downwards
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.06
Registriert
13.12.03
Beiträge
249
Kekse
12
Ort
nahe Berlin
:shock: es gibt sie...die mitdenker ;) :D
 
D
drumtamarock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.03.05
Registriert
21.01.04
Beiträge
94
Kekse
0
Ort
Regensburg
heißt du net metallicafan !!!
da sag ich NUR TAMA
wender glei rockstar oder halt swingstar!!!
BASiX oder sonor ist doch alles scheisendreck :twisted:
 
Gaylord Birch
Gaylord Birch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.06
Registriert
23.09.03
Beiträge
1.089
Kekse
386
Bitte was?
 
joachim-x
joachim-x
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.05
Registriert
25.01.04
Beiträge
148
Kekse
0
Ort
Erlangen
Ich würde sagen man kann es schon nehmen, aber man sollte ahlt die Felle wechseln,neue Hardware kaufen, und sowieso neue Becken. Der Rest ist bei den meisten Anfängersets von den großen Marken eh gleich. Alle haben Phillipine Mahagony und meistens Folie. Ich habs mir auch gekauft die Hardware gewechselt und Felle gekauft...... Und dann hört sich schon ganz gut an.
 
900?
900?
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.15
Registriert
24.01.04
Beiträge
953
Kekse
374
in der musikschule steht ein sonor phonic plus....das ist echt genial...wusste nicht dass man das schon für 500 gebraucht krieg
(zugreifen wenn die musikschule einen ausverkauf macht...allein schon weil da 4 toms dabei sind)

@drumtamarock: du kannst ein [/u]rockstar nicht mit einem basix custom oder einem sonor phonic (plus) vergleichen...die sind tausendmal geiler...


achja...frage: gibts einen unterschied zwischen sonor phonic und sonor phonic plus :?:
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
gibts einen unterschied zwischen sonor phonic und sonor phonic plus :?:
die Kesseltiefen.

Wenn du den Unterschied nicht kennst - woher weißt du dann,
ob das Set in deiner Schule ein Phonic Plus ist? :rolleyes:
 
900?
900?
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.15
Registriert
24.01.04
Beiträge
953
Kekse
374
@c~H: es steht drauf
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
Treffer - versenkt.

Es steht eben NICHT drauf. 8)
 
0
00Schneider
HCA PA-Praxis und Drum-History
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.555
Kekse
2.889
...ist es am Ende ein Sonic Plus?

:D
 
900?
900?
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.12.15
Registriert
24.01.04
Beiträge
953
Kekse
374
ohhhhhhh...verdammt :oops:

ich glaube 00schneider hat den den treffer versenkt

ein großes "tut mir leid" an alle...anscheinend hab ich das phonic mit dem sonic verwechselt.... :oops:

trotzdem sag ich dann eben dass das sonic sehr gut ist....

dann frag ich gleich nochmal: wieviel ist denn ein sonic wert...mehr als ein phonic???

richtig hab ich verstanden dass das "plus" tiefere kessel bedeuted, oder?
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
Phonic/Phonic Plus und Sonic Plus verhalten sich zueinander wie Audi 100 und Ford Ka. Bis auf den Sonor-Schriftzug haben diese
Serien überhaupt nichts gemeinsam. Das Sonic Plus ist ein mäßig klingendes Einsteiger-Set, dessen Hardware etwa zur Hälfte
aus Plastik besteht. Über die Phonic/Phonic Plus-Serie hab' ich in einem anderen Thread bereits was geschrieben.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben