Saiten für 35" Bass

von D!, 04.09.05.

  1. D!

    D! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.04.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #1
    Hallo,
    weiß jemand wo ich Saiten (Nickel Plated Steel, Roundwound) in den Stärken
    075 - 095 - 115 - 145 für einen 35" scale Bass bekomme? Bei Saitenkatalog.de
    und Saitenmarkt.com hab ich nix gefunden. Am besten wären GHS Boomers. Thanks!!
     
  2. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 04.09.05   #2
    Ist ja schon recht speziell, ein 4er mit 35er Mensur. Bei den allgenein bekannten Firmen, insbesondere amerikanischen, wirst Du sowas kaum finden. Einzige Idee, die ich habe, ist
    Pyramid, da kann man sich seine Saitensätze speziell zusammenstellen lassen.
     
  3. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 04.09.05   #3
    Schonmal überlegt einen Internet-Anfängerkurs zu belegen? :rolleyes:

    Nach vier Klicks gelangt man zur GHS Bass Boomers Einzelsaiten Auswahl.
    Deine Kombination würde 24,76 € zuzüglich Porto kosten.

    Hier der Link, nicht das du auch noch selbst suchen müsstest! :p
    Saitenstärke auswählen, Anzahl eingeben, auf "In den Warenkorb" klicken und das selbe Spiel für die anderen Saiten durchziehen.
    Dann klickst du oben rechts auf "Bestellen" und läßt dich vom Menü führen.

    Welche für Stimmung nutzt du denn die Saiten?
     
  4. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 04.09.05   #4
    Die meisten 34" Saiten sollten eigentlich auch lang genug für nen 35" Bass sein. Wenn ich so schaue was ich an den Saiten immer wegkürze, damit ich nit so nen dicken Knubbel an der Mechanik habe...
     
  5. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 05.09.05   #5
    halte ich für ein gerücht, ich hab gegenteilige erfahrungen gemacht. oft ist es nur eine saite, die zu kurz gewickelt ist oder es ist mal in einem satz gut und im nächsten kannst du es voll vergessen.

    sind ghs alle 35" tauglich? sonst wäre der vorschlag von aqua für die katz..

    ich kann nur cort 3435 bzw wenn du so dicke hast 3535 empfehlen. ist aber auch mit dem fünfersatz nicht die stärke.
     
  6. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 05.09.05   #6
    34" - long scale

    35" - super long scale
     
  7. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 05.09.05   #7
    äh, ja.
    wer hat danach gefragt?
     
  8. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 18.09.05   #8
    Dieses ärgerliche Problem hat man übrigens auch, wenn die Saiten (bei Standard 34" Mensur) durch den Korpus gelegt sind (und Sätze für 36" Mensur sind dann auch oft teilweise zu lang).

    Gegen wie übertrieben tolerant die Qualitätskontrolle mit Schwankungen umgeht, kann man leider nichts machen, außer von der Firma nicht mehr kaufen. Vielleicht ändern die auch die Windungslänge (engl. winding length) alle Jubeljahre mal. Da müßte man sehen, daß man zuverlässige Spezifikationen auf Herstellerwebsite, besser noch Umverpackung, oder sonstwoher kriegt.
     
  9. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 19.09.05   #9
    Die Boomers Sätze, die ich hatte, hatten genug Reserven, dass sie auf eine 35er Mensur gehen (sofern die Saiten nicht durch den Korpus gehen. Bei meinem Fame war immer gut ein Zoll übrig (dabei hat der sogar mehr als 34" und die Brücke "verbraucht" auch mehr, als manch andere).
     
  10. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 19.09.05   #10
    Das liegt an der Windungslänge von 38" (siehe auch diesen gerade laufenden Thread).
     
Die Seite wird geladen...

mapping