Saitenwahl bei heftigster Floyd-Rose-benutzung und Rost?

von kai2002, 19.09.05.

  1. kai2002

    kai2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 19.09.05   #1
    Hallo,

    habe eigentlich 2 Pobleme mit den Saiten auf meiner Jackson mit Floyd Rose (komplett freischwebend eingestellt). Auf der Klampfe sind 10-46er Saiten aufgezogen. Stimmung ist stino auf normal E. Benutze das Tremolo sehr gern in beiden in Richtungen und das meistens auch nicht zu knapp ... :evil: bleibt auch unglaublich perfekt in Stimmung :great: Spielen tu ich die Klampfe im Schnitt 10 Stunden pro Woche, da wird sie auch richtig gequält. :badgrin:

    So, heute ist mir die D-Saite gerissen und zwar beim Ton-nach-oben-ziehen. :cry: Desweiteren hab ich das Problem, das mir meine Saiten immer recht schnell rosten. Hatte jetzt zuletzt D'Addario Nickel Wound drauf, da war's nich ganz so schlimm, zuvor GHS Guitar Boomers, bei denen war's schon extrem. Wohl auch logisch bei puren Stahl-Saiten. Weiterhin hab ich bei nem Floyd Rose auch nich immer Zeit und Bock (Geld natürlich auch), die Saiten jede Woche zu wechseln. Also wollte ich jetzt mal andere Saiten ausprobieren.

    Anfordungen an neue Saiten: möglichst stabil, möglichst wenig Rost, möglichst lange haltbar (häufiger Saitenwechsel würde sich bei weniger rostenden bzw. stabileren Saiten sowieso erübrigen.). Der Klang kann ruhig recht hart sein, ist ne oredentliche Metal-Klampfe. Wer hat da was anzubieten? Wie sieht's mit irgendwelchen beschichteten Saiten aus? Gold-Saiten? Bin da nicht so markenbesessen, kann also auch was weniger Populäres sein, solange sie die Eigenschaften haben.

    Wäre für hilfreiche Tipps sehr dankbar.

    Danke und Gruß

    Kai
     
  2. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 19.09.05   #2
    also ich könnte dir noch ernie ball saiten empfehlen. Spielen relativ viele Metalgitarristen mit.

    Nur zum thema langlebigkeit: Bei mir hält ein satz 2 Wochen, aber meine Klampfe wird auch deutlich länger in der woche "gequält". ;)
     
  3. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 19.09.05   #3
    Putze doch die Saiten nach jedem mal Rocken, und wasch dir vorher die hände gründlich und wenn du Schwitzt dann einfach mal zwischendurch hände abtrocknen.
    Aber spezielle Saiten kann ich dir leider net sagen, also ich spiel die Boomers, mein gott und irgendwann is sowieso nen saitenwechsel dran, also ich mach das ,mhh, na alle 2-3 monate
     
  4. Melone

    Melone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 19.09.05   #4
    es gibt von ghs reinforced roundwound strings die sind extra für tremolo und sind nickel. bedeutet reißen nicht so schnell. ansonsten empfehl ich halt wenn du fertig mitm spielen bist saiten mitm nem zewa oder sonst was putzen insbesondere die g,b und e saite.

    edit: da nochn link
     
  5. kai2002

    kai2002 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 20.09.05   #5
    gruß,

    gut, saiten putzen nach'm spielen hab ich mir schon angewöhnt, hände waschen vor'm spielen tu' ich nicht, hände abtrocknen während dem spielen auch nicht. sollte ich mir vielleicht mal überlegen. werd wohl mal die ghs reinforced probieren, haben bei thomann sogar nen relativ vernünftigen preis.

    hab grad sogar gesehen, dass die normalen ghs guitar boomers doch nen nickelüberzug, wußte ich gar nicht :eek:

    noch jemand irgendwelche weiteren vorschläge? hat jemand in der hinsicht irgendwelche verbesserungen bei benutzung von irgendwelchen saitenmittelchen bemerkt? fast fret, das zeug von gibson etc.?

    gruß
     
  6. Kuhfladen

    Kuhfladen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Frischborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    330
    Erstellt: 26.09.05   #6
    du kannst es ja mitm satz elixier saiten probieren die hat ich auch ma drauf und die haben lange gehalten. der nachteil bei den dingern is halt das diese gummibeschichtung (die die seiten stabiler macht und vor rost schützt) nach ner zeit franzt, aber das hat mich net behindert. desweiteren fand ich die bespieltbarkeit der saiten 1A (nachteil is das der satz ca 15 euro kostet aber dafür hält er auch länger)... probiers einfach ma :) wenn net dann würd ich empfehlen nen halbton oder ganztonschritt runterzustimmen dann haste net son hohen saitenzug
     
  7. kai2002

    kai2002 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 26.09.05   #7
    gruß,

    hmmm... würd ich mir mal überlegen. wäre dann nur schade, wenn ich se dann mit'm floyd rose und der ganzen kraft meines rechten armes zerlege ...
    wie heißen die genau?

    kai
     
  8. Kuhfladen

    Kuhfladen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Frischborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    330
    Erstellt: 26.09.05   #8
    alle elixier saiten haben diese spezielle beschichtung... ich würde 11er nehmen und dann 1 oder 2 halbtöne runterstimmen
     
  9. Deine Geburt

    Deine Geburt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.14
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Rigel VII
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.05   #9
    fast fret verlängert mein saitenleben recht gut. vor dem spielen udnd anach auch mit dem stift dadrüber, mit dem beiliegenden tuch abwischen und alles is supi
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 30.09.05   #10
    jo fast fret is echt ne geile erfindung. bei mir halten die saiten dadurch 50% länger. rund 6-8 wochen macht das dann. ich benutz galli slash saiten von www.tone-toys.de die sind recht gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping