Samples aufnehmen und abrufen via Drum-Pad

von Matt-DMP, 05.12.08.

  1. Matt-DMP

    Matt-DMP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.08
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schwörstadt
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.08   #1
    Hallo ich habe ein kleines Prüblem und bräuchte eure Hilfe.

    Ich möchte mir ein Alesis Performance-Pad zulegen als Zusatz für mein A-Drumset. Damit möchte ich Samples, Effekte, und Drumfills abrufen.

    Laut Beschreibung kann man einzelne Drumparts einspielen und dort auch abspeichern...hat damit jemand Erfahrung?

    Ausserdem bin ich auf der Suche nach einem Sampler, wo ich die Effekte, Samples usw aufnehmen und abspeichern kann und über einen Schlag auf dem Performance Pad abrufen.

    ..man ist das schwer zu erklären...:rolleyes::screwy:

    ...gibt es da was preisgünstiges?

    Wäre für Hilfe echt dankbar...

    Grüsse
    Matt
     
  2. RudiP

    RudiP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    171
    Kekse:
    161
    Erstellt: 05.12.08   #2
    schon mal über ein spd-s von roland nachgedacht?
    da hättest du soweit ich deine frage verstehe nämlich dann alles in einem Gerät.......
     
  3. Matt-DMP

    Matt-DMP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.08
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schwörstadt
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.08   #3
    ...habe mir soeben doch das Roland SPD-S geleistet...

    ...ist zwar etwas teurer...dafür hat man alles im Griff...:great:

    ...da bin ich mal gespannt...

    Grüsse
    Matt
     
  4. RudiP

    RudiP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    171
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.12.08   #4
    glückwunsch!
    ich habe bisher in meinem einsatzbereich "alles" damit machen können.
    hammerteil!
     
Die Seite wird geladen...

mapping