Savage 60

von Fiend138, 21.07.05.

  1. Fiend138

    Fiend138 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.05   #1
    Denkt ihr der Engl Savage 60 ist für Punk geeignet???
     
  2. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 21.07.05   #2
    ich find ihn nicht rotzig genug für punk. ist aber geschmackssache !
     
  3. GrafvonF

    GrafvonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 22.07.05   #3
    Der Screamer soll gut für Punk sein, aber schau dir dann auch mal den Fireball an.
    Einen von den beiden sollte schon rotzig genau sein (obwohl ich dann zum fireball tendieren würde)
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 22.07.05   #4
    Screamer und Fireball würde ich jetzt eher in die Metal-Ecke schieben... Für Punk geht der Savage 120 auf jeden Fall.
     
  5. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #5
    Siehe Kuddel - die toten hosen
     
  6. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 22.07.05   #6
    Könntest du eben noch dazu sagen, welchen er spielt? ;)
     
  7. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #7
    OK OK ENGL savage se (dne neuen) aber davor hat er doch den 120er gespielt wenn ich mich nicht recht irre?
     
  8. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 22.07.05   #8
    Ich meinte das ncht berichtigend, ich wusste es nur nicht ;)
    Aber es bestätigt ja im Prinzip meine Einschätzung.
     
  9. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #9
    Na dann ist ja jut:)
    Aber der Savage60 soll ja wesentlich rockiger und härter sein(also jetzt nicht für hartes sondern vom Klang her hart).
     
  10. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.07.05   #10
    Aber der Savage60 soll ja wesentlich rockiger und härter sein(also jetzt nicht für hartes sondern vom Klang her hart).[/QUOTE]

    .........Nein ........
     
  11. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #11
    Hm wurde mir aber auch von einem savage60 spieler bestätigt!
     
  12. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.07.05   #12
    Hab ihn auch eine Zeit lang gespielt und er hat nicht mehr Gain als der 120ger. Ist aber auf jeden Fall ein richtig geiler Rockamp!
     
  13. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #13
    Du das habe ich doch garnicht gesagt!!!!!!
    Ich habe gesagt, dasser rockiger sien soll und vom klang heer härter und in der KLamnmer damit ist nicht gemeint dass er für härteres einsetzbar ist!
    Wer lesen kann ist kjlar im Vorteil!;)
     
  14. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 22.07.05   #14
    siehe Breiti von DTH = Engl Blackmore Sig.
    siehe Peter von den Beatsteaks (kann nicht genau sagen welcher, aber geht auch in die Richtung Savage/Blackmore)

    Den Savage kannst du bedenkenlos für Punk benutzen (ich denke gerade im Punk Rock bereich wird fast jeder Amp von irgendeiner Band genutzt). DIe Frage ist nur ob dir der Sound gafällt. Such dir über google.de mal ein Soundsampels, dann kannst du besser einschätzen, ob er was für dich ist. :great:
     
  15. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #15
    Der von den beatsteaks hat nen jcm800 und nen blackmoure. Unter rocksolidamps.com wirste schlechte soundsamples finden.:)
     
  16. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 22.07.05   #16
    will ja jetzt nicht kleinlich sein, aber hast du dir mal die Regler angeguckt? Das sin ein paar zu viel fürn Blackmore...

    Leider hab ich die Buletten nur mal nach den Boxen gefragt; Antwort von Peter:
    Alle 3 Marshall mit Celestion Greenbacks (Arnim ne TV) und er selbst spielt laut eigener Aussage einen "Engl-Amp". Das Könne jetzt auch ein alter Straight, ein Savage 60 oder sonstwas sein, ein Blackmore auch, obwohl eher unwahrscheinlich weil der sich nicht gut mit den 25 Watt Greenbacks versteht.

    PS: Er mag es nicht nach dem Epuipment gefragt zu werden; würde ich auch nicht (siehe Sig.) :D
     
  17. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #17
    Hm irgendwo habe ich die guitasr ausgabe ich mach mich mal shcnell auf die suche!
     
  18. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #18
    Gefunden Zitat: Eigentlich bin ich ein Engl: Das Ritchie Blackmore Top von Peter
     
  19. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 22.07.05   #19
    Kann sein, aber er wurde dann wohl modifiziert, obwohl das den Speakern wirklich nicht gut tut... naja wenn man ihn nicht voll aufreist wird es wohl gehen.

    PS: Es gibt eine Edit Funktion für deine Beiträge. ;)
     
  20. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.07.05   #20
    Ja man munkelt über diese uminöse Editfunktion. Sie soll ja kein Feedback mehr haben ähnlich wie bei den Aktiven EMGs. Deswegen nehm ich lieber die andere Funktion.
     
Die Seite wird geladen...

mapping