Scene dimmen, LED PAR und Scanner

  • Ersteller adrian1971
  • Erstellt am
A

adrian1971

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
27.07.07
Beiträge
67
Kekse
470
Ort
Hannover
Hallo Leute !
Ich verwende für die Steuerung das DMX-1440 von IMG. Man hat da die Möglichkeit die Masterregler Abhängigkeit für jeden Kanal zu bestimmen. Logischerweise legt man nur die reinen Dimmerkanäle und keine Gobos, Farben oder sonst. Sonderfunktionen auf den Master.
( Sonst passieren wilde Sachen beim dimmen oder überblenden !)
Leider gibt es beim meinen Scannern ( Showtec Cyclone ) keine Möglichkeit zu dimmen. ( nur Pan, Tilt, Gobo/Shutter, Farbe = 4 Kanäle )
Jetzt die Frage: Wie macht Ihr das ? Ich Müsste im Grunde den Shutter bei den Scanner auf „Null“ stellen bevor ich manuell dimme. (umständig !)
Bitte um Antworten !
:)
 
Marshall Veranst

Marshall Veranst

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.10
Registriert
05.08.08
Beiträge
568
Kekse
75
Ort
Weidhausen b. Coburg
Mein TIPP:

gescheite Scanner kaufen sie sich dimmen lassen :D:D....

MfG Sound`N`Light Marshall Veranstaltungstechnik
 
Schneck

Schneck

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.10
Registriert
06.04.08
Beiträge
10
Kekse
0
uiii, das passt :) Ich habe genau das gleiche Problem...
Vielleicht hat ja jemand DEN Tip, gerade wenn man mit dem Equipment arbeitet was man zur Verfügung hat. Ich habe 8 LED Pars 56, 2 kleine LED Scanner ADJ und 4 Par36 & 2 Par56 longs über einen Dimmer. Bis auf die Scanner kann ich über einen klenen Scanmaster alles gut ansteuern..

Grüße
Tobi
 
Marshall Veranst

Marshall Veranst

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.10
Registriert
05.08.08
Beiträge
568
Kekse
75
Ort
Weidhausen b. Coburg
HÄ???

du hast einen Scanmaster und kannst damit nur das Konventionelle Licht steuern?? Normal müsste es anders rum besser laufen da diese für "bewegtes" Licht gebaut wurde!?

Mit freundlichen Grüßen

Sound`N`Light Marshall Veranstaltungstechnik
 
A

adrian1971

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
27.07.07
Beiträge
67
Kekse
470
Ort
Hannover
Ich dachte schon, niemand macht hier mit...! Im Moment mach ich es so, daß ich die Steueroptionen Masterregler, Crossfade, Blackout und Full für die Scanner ausgeschaltet habe. Ausnahmen: Crossfade für Pan und Tilt, Blackout für Farbe. So kann ich die Scenne immer noch nicht komplett dimmen aber immerhin werden die Gobos, Farben und Spiegel bei Betätigen des Masterreglers nicht verändert. Beim Blackout ist alles aus. ( Mach ja Sinn ! ) Übrigens die Steueroptionen auszuschalten macht auch für die Sonderfunktionen von den LED PARs Sinn.
 
S

sound1971

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.11
Registriert
19.08.08
Beiträge
35
Kekse
0
Für den scaner braucht man extra ein dmx steuergerät .
 
Marshall Veranst

Marshall Veranst

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.10
Registriert
05.08.08
Beiträge
568
Kekse
75
Ort
Weidhausen b. Coburg
So ist mal wider soweit ich gebe mal meinen Senf dazu :D:D;)

Zitat von sound1971
Für den scaner braucht man extra ein dmx steuergerät .
Ist gedacht um das Problem von Schneck zu lösen nehme ich mal an!

@adrian 1971 Versuche mir mal bitte etwas genauer dein Problem zu schildern denn ich versteh nicht so genau was du machen möchtest!?

Mit freundlichen Grüßen

Sound`N`Light Mashall Veranstaltungstechnik
 
A

adrian1971

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
27.07.07
Beiträge
67
Kekse
470
Ort
Hannover
Mein Problem ist weniger technischer Natur. Viel mehr habe ich mir Tipps erhofft für die eher gestalterische Umsetzung.
Ich habe nun mal Scanner die sich nicht dimmen lassen. Punkt !
Wenn ich den Masterfader runterziehe wird alles Dunkel außer den Scannern. Logisch !
Ich muß im Grunde, in der vor letzen Scenne, die Scanner mittels DMX wert 0-9 auf Chanel 1 (Shutter) auf "Dunkel" stellen. Dann kann ich den Rest dimmen. Dummerweise werden mit Chanel 1 auch die Gobos umgeschaltet, deswegen muß ich den Kanal vom Masterfader runter nehmen. Hat jemand noch eine andere Idee ?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben