Schaut her, Kortmann Les Paul

von Ed, 27.05.05.

  1. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 27.05.05   #1
    Da ich endlich eine vernünftige Digicam ausgeliehen habe, wollte ich mal meine Lieblingsgitarre hier zur Schau anbieten. Deutsche Handarbeit, warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt... :D :D :D
     

    Anhänge:

  2. Journeyman

    Journeyman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    12.09.15
    Beiträge:
    1.177
    Ort:
    Heusweiler
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.944
    Erstellt: 27.05.05   #2
    sieht das nur so aus oder hat die decke wirklich wasserflecken?:er_what: :eek:
     
  3. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 27.05.05   #3
    Das ist das sog. Wasserflecken-Finish... :D

    Gruß,
    /Ed
     
  4. Helmi.at

    Helmi.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 27.05.05   #4
    wow hammerteil, das finish find ich mega :eek: :great:
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.05.05   #5
    bodo wartke? :)

    schöne gitarre. doofe lackrisse an kopfplatte. geiles finish.
     
  6. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 27.05.05   #6
    JA...da muss ich sagen...GEIL!!! Sehr schöne Paula, Glückwunsch!!

    Es gibt verdammt gute Gitarrenbauer in good old germany ohne Frage, aber leider alle in Preisregionen die ich vor Studiumsende nicht bezahlen kann.

    Gruss Flo
     
  7. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 27.05.05   #7
    Wenn das Teil so klingt wie es aussieht, Glückwunsch :)
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 27.05.05   #8
    wow, auch wenn diese Lackierung nicht so meins is: echt schönes teil :great:
     
  9. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 27.05.05   #9
    Danke, sie ist in jeder Hinsicht ein Hammer. Am Steg ist ein Häussel und am Hals wohl ein PAF. So genau wusste es der Händler nicht, soll aber 400 Okken gekostet haben. :eek: Klingt eher schlank und sehr dynamisch. Die Tonepotis sind Push-Pull Typen die PUs werden aber nicht gesplittet sondern in der Leistung reduziert.

    Gruß,
    /Ed
     
  10. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 27.05.05   #10
    Mal ne Frage, wie ich sehe hast du den Delta Blues, den wollte ich mal suchen um zu testen, passt schön zum Tweedkoffer meiner Strat, aber hab dann nen kleinen JCM 900 genommen ohne den Peavey zu testen, sag mal was zu dem Amp, ich spiele ja ua. auch in ner Blues Band.....
     
  11. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 27.05.05   #11
    Gerne, wäre hier aber OT. Es gibt ja einen Peavey Delta Blues-Thread ...

    Gruß,
    /Ed
     
  12. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 27.05.05   #12
    ok, danke :)
     
  13. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.05.05   #13
    sehr sehr schöne klampfe... :great: :great: cooles finish... mach doch ma soundsamples.. un stell se hier rein^^...
     
  14. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 27.05.05   #14
    Mache ich bei Gelegenheit...

    Gruß,
    /Ed
     
  15. KastellQuell

    KastellQuell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Bembelhausen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    340
    Erstellt: 26.02.08   #15
    Hier mal meine 2 Juniors von Bingenheimer & Kortmann (B&K) Sieht man auch ganz schwach auf der Kopfplatte.
    Hab leider grad kein anneres Bild, die dunkelgraue Gitarre hat auch ne Ahorndecke, ist also ein dunkelgrauer Transparentlack mit Sunburstlackierung (nach aussen hin immer dunkler werdend) bei der anderen sieht man es ja deutlich. Die Tonabnehmer bei der grauen sind OBL Pickups bei der anderen ist es ein Gibson HB-L Humbucker. Die Teile habe ich Anfang der 9ßer bauebn lassen, die "Rote" so nenne ich sie wirklich, die spiele ich hin und wieder noch, aber die graue hängt im Partykeller und hat quasi ihre Arbeit getan. Zuer Zeit spiele ich halt meine modifizierte FenderHighway und ne Phantom Explorer sowie ne Gibson Flying V faded. Die Gitarren klingen gut, und sind ihr Geld allemal wert. wenn man bedenkt, daß ich fpr die "Rote" 1500 DM bezahlt habe bei B&K dann iss hier ordentlich value for money und die hält auch einiges aus, sogar schon einen Wutausbruch von ner dusseligen Ex.:screwy: Die hat gedacht mit der Gitarre mal Axtschwingtechnisch in meine CD Sammlung reinzuhauen:mad:, als ich nicht zuHause war. naja, Gitarre blieb halbwegs heil, bis auf ne Schramme auf der Rückseite und die Bridge musste nachkjustiert werden. Ansonsten Gitarre immer noch da, die dusselige Alte nach der Aktion natürlich in die Wüste geschickt.
    Aber wie gesagt meine Hauptgitarren sind mittlerweile andere. Ich verbinde mit den Teilen eine geile Zeit in der das Leben eine einzige Party war. Die Rote werde ich aber immer noch bei recordingsachen hin und wieder nehmen, vor allem Leadsounds kommen schön singend daher.
     
  16. KastellQuell

    KastellQuell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Bembelhausen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    340
    Erstellt: 26.02.08   #16
    Sorry hier das Pic
     

    Anhänge:

    • bk.jpg
      Dateigröße:
      103,4 KB
      Aufrufe:
      305
  17. mint79

    mint79 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.11.08   #17
    Hi, es handelt sich höchstwahrscheinlich um einen Ray Gerold Sunburst XXL Humbucker. Bestes vom besten ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping