Schlagzeug per MIDI programmieren

  • Ersteller Tumbletweed
  • Erstellt am
Tumbletweed

Tumbletweed

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.21
Registriert
01.10.05
Beiträge
1.203
Kekse
4.186
Hi Leute,

ich möchte mir jetzt mittels Macbook's und Logic 9 ein kleines Ideen-Studio aufbauen und kam zu der Überlegung wie ich das Schlagzeug programmieren könnte da mich die 0815-Samples vom EZ Drummer nicht sehr zufrieden stellen.

Meine Frage ist nun wie ich das am besten anstelle...mit einem Korg PadKontroll bzw NanoPad oder doch besser mit einem kleinen MIDI-Keyboard?

lg ZnD
 
chrisderock

chrisderock

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
14.08.08
Beiträge
1.212
Kekse
4.830
Ort
Nürnberg
Hast 'die die Studio oder die Express Version? Bei Studio ist Ultrabeat dabei.

Gruss
-Chris
 
Tumbletweed

Tumbletweed

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.21
Registriert
01.10.05
Beiträge
1.203
Kekse
4.186
Hast 'die die Studio oder die Express Version? Bei Studio ist Ultrabeat dabei.

Gruss
-Chris

ich besitze die Studio Version...Ultrabeat bietet mir aber nicht so die brauchbaren Sounds für eine Rockband :) (hätte ich wohl dazusagen müssen :D )
 
chrisderock

chrisderock

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
14.08.08
Beiträge
1.212
Kekse
4.830
Ort
Nürnberg
Nanu? Probier mal des "Studio Tight Kit" aus. Und schau mal in die Doku. Du kannst in dem Ding so gut wie alles anpassen. Absolut easy, da nen passablen Sound rauszuholen.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben