Schlagzeug programm

von stoff111, 13.04.04.

  1. stoff111

    stoff111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    13.04.04
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.04   #1
    Hi,
    i bräuchte ein Programm mit dem man sehr einfach ein Schlagzeug am PC nachmachen kann.

    Muss nichts aufwendiges sein aber gratis zum downloaden!!

    Hoffe das IHR eines kennt!!


    Danke
    Stoff
     
  2. Teilzeitrockstar

    Teilzeitrockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.04   #2
  3. jokerjoe

    jokerjoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    13.05.04
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.04   #3
    ja da hätt ich auch noch ne frage....
    gibts sowas für cubase auch. oder viel mehr ist so was bei cubase sx schon dabei? hab gesucht und nix gefunden.

    danke, jokerjoe
     
  4. Teilzeitrockstar

    Teilzeitrockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.04   #4
    VST-Instrumente => drums => lm-7
     
  5. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 18.04.04   #5
    Eine andere Möglichkeit ist noch, einen Freeware-VST-Drumsampler, vorzugsweise LoopaZoid zu nehmen und dann mit eigenen Drumsamples (die man z.B. im Internet downloaden kann) Loops zu programmieren. Ist auf die Dauer flexibler, als sich immer auf die eingebauten Sounds von irgendwelchen Drummachines zu verlassen.
     
  6. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 20.04.04   #6
    hi, ich hab mir das hammerhead programm runtergeladen und spiel nun schon den ganzen tag damit rum. doch ne frage dazu:
    ich hab da nur 8 Measures zur verfügung - das reicht aber grade mal für ein intro für ein normales lied. gibts da ne möglichkeit mehr einzustellen?
    das forum der seite war leider englischsprachig deswegen hatte ich da keine ausreichende antwort finden können....
     
  7. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 21.04.04   #7
    auf welcher seite gibts denn so soundsamples ?
    am besten was härteres, rock mäßiges...
    Gruß, Rouven
     
  8. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 22.04.04   #8
    HAb noch ne Freeware gefunden. den DeeSampler.
    Die Seite sieht zwar etwas Schwul aus. Aber nach Screenshot und Text könnte das Proggie doch was taugen. Werde es heute Abend mal testen.
     
  9. Blashyrkh

    Blashyrkh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Steiermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    504
    Erstellt: 22.04.04   #9
    ja genau ich suche auch schon länger freeware samples die ich auch für was härteres nutzen kann.
    Oder kann mir jemand tips geben wie ich aus vorhandenen samples mittels equalizing etc noch ein bisschen mehr punch oder rauheren sound rausholen kann?
     
  10. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 22.04.04   #10
  11. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 22.04.04   #11
    Also hab mal in das DEE Ding reingeschaut. Sieht optisch doof aus, man bekommt aber nach recht kurzer Zeit schon ganz gute Sachen hin. Also um sich mal zum üben einen einfachen Groove zu bauen istv es glaube ich gut geignet. Und es ist halt Freeware!
     
Die Seite wird geladen...

mapping