Schlagzeuge importieren

von ChiliGonzales, 27.09.03.

  1. ChiliGonzales

    ChiliGonzales Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.03   #1
    Ich hab schon öfters darüber nachgedacht und hab gerade aus Langeweile mal wieder bei ebay.com gestöbert.
    Die Preise für Schlagzeugmaterial in den USA sind der Wahnsinn und teilweise liefern die Verkäufer auch weltweit. Hier ein Beispiel:
    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2560701172&category=38097
    Auch wenn der Preis noch ansteigt, er wird sicherlich nicht über 1000$ gehen. Abgesehen davon ist der $ im Moment deutlich schwächer als der €, und der Transport kostet rund 300$ (+10-15%Zollkosten) - immernoch preiswerter als in Deutschland.
    Was haltet ihr davon??
     
  2. fZ2K

    fZ2K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    22.10.03
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.03   #2
    naja wäre aber auch mit viel Arbeit verbunden .. :)
     
  3. ChiliGonzales

    ChiliGonzales Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.03   #3
    Für die paar hundert € wärs mir die Arbeit allemal wert.
     
  4. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 27.09.03   #4
    Ein Pacific Set LX bekommst in deutschland doch auch unter €1000! ich würds nicht machen! Und schon gar nicht für ein Pacific! Wär es DW, Pork Piek oder ODC, vielleicht! Musst du wissen, ich finde es Quatsch!
     
  5. ChiliGonzales

    ChiliGonzales Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.03   #5
    Nur zu deiner Information:
    Das PDP LX kostet in Deutschland 1600€ (musik-service), das Teil da bei ebay is sogar noch mit original DW Aufhängungen bestückt. Außerdem war das nur ein Beispiel.
     
  6. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 27.09.03   #6
    Doch so teuer! Aber wie soll das mit den aufhängungen gehen?? DW rund Spannböcken, PDP ovale!??? Tu was du nicht lassen kannst, aber den aufwand für ein PDP? Ich weiß ja nicht!
     
Die Seite wird geladen...

mapping