Anfänger-Schlagzeug

von chemiebaukasten, 21.09.04.

  1. chemiebaukasten

    chemiebaukasten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    18.10.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #1
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 21.09.04   #2
    Nene!
    Lass die Finger davon!

    Schau dir lieber bei E-Bay Sonor Force 2000, Mapex Mars, Pearl Exports oder Tama Rockstars (müssen aber ältere Baujahre haben, die neueren sind zu teuer) an.
    Da hast du "Qualität". Die Sets halten.
    Musst halt nur mal schauen, wie du das mit den Becken machst. Aber so im Preis zwischen 200 und 400kommt man da hin.
     
  3. tabes

    tabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #3
    Hi,

    zum einsteigen würde ich das Tama Stagestar Custom empfehlen :) . Liegt um die 600 €. Ist gleich und leicht. Kann man sogar im Zimmer stehen zu haben!!
     
  4. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 29.11.04   #4
    @ Tabes ????????

    Ein so hohes Gewicht, das man ein Set nicht überall hinstellen kann hat ein Set mit Metallkesseln.

    Ansonsten fütter mal die Suche mit "Einsteigerschlagzeug", "Anfängerschlagzeug" und "Basix Custom".

    Und vergiss das mit dem Tama ..... das ist die selbe Schiene wie Pearl Target, Sonor 503 usw. da biete das Basix Custom oder der Gebrauchtmarkt mehr fürs Geld.


    Grüße

    Bob
     
Die Seite wird geladen...

mapping