schlechter pc - trotzdem aufnehmen ?

von DeAd sKiN mAsK 7, 12.02.06.

  1. DeAd sKiN mAsK 7

    DeAd sKiN mAsK 7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    24.11.07
    Beiträge:
    42
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #1
    Hi! Ich würde gerne mehrere Gitarrenspuren über meinen Pc aufnehmen. Leider habe ich aber keinen High-end Computer wie die meissten hier, sondern einen schlichten pc mit windows 98se druff. Kann mir jemand ein älteres Aufnahmeprogramm empfehlen mit dem ich mindestens vier spuren aufnehmen kann ? Ich bin ein absoluter Computer-noob , hab davon wenig bis gar keine Ahnung und kann eure evtl. Fragen welche die Leistung meines Pcs betreffen leider nich beantworten. Habe ihn billig , gebraucht erstanden und habe auch keine weiteren Infos. Wenn ihr mir trotz dieser vagen Informationen weiterhelfen könntet würde ich mich sehr freuen...

    dankeschön !
    der ben
     
  2. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 12.02.06   #2
    Mehrere Spuren nacheinander geht ziemlich sicher, mehrere Spuren gleichzeitig könnte schwierig werden. Kommt aber auf die technischen Daten deines PCs an. Und auf dein Sound- Interface bzw. -Karte

    Aufnahmeprogramm: Audacity. Wird hier bis zum Abwinken besprochen und empfohlen ;)
     
  3. DeAd sKiN mAsK 7

    DeAd sKiN mAsK 7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    24.11.07
    Beiträge:
    42
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #3
    Hi ! Das von dir empfohlene Programm hab ich schon mal notiert:great: . Mehrere Spuren gleichzeitig aufnehmen will ich erstmal nicht. Ich möchte nur von mir selbst ausgedachte Riffs und Melodien aufnehmen, um zu einem späteren Zeitpunkt zu prüfen ob sie mir noch gefallen. Ich hab auch noch von Cubase gehört, welches auch sehr gut sein soll. Kannst du mir vielleicht noch sagen, ob das auch läuft oder gut ist ?

    mfg :ben
     
  4. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 13.02.06   #4
    Fürs reine Aufzeichnen von einzelnen Tonspuren - wie du es vorhast - reicht Audacity vollkommen aus. Außerdem ist es umsonst, im Gegensatz zu Cubase, das du dir später immer noch zulegen kannst, wenn die Ansprüche steigen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping