SD Jeff Beck, wie hört der sich an?

von Der_Micky_mit_dem_Thomson, 10.10.03.

  1. Der_Micky_mit_dem_Thomson

    Der_Micky_mit_dem_Thomson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.03   #1
    Moin moin,
    Hat jemand erfahrung mit dem sh-4 von seymour duncan?
    kann man den auch bei härteren sachen spielen?

    Thx for antworten...

    MfG
    Der Mickey mit dem Thomson :twisted:
     
  2. scoop!

    scoop! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    180
    Erstellt: 10.10.03   #2
    hi.
    hab ihn über ein jahr in meiner lp gehabt... fand ihn anfangs auch echt gut, aba mitlerwiele find ich den sound zu dünn und zu höhenlastig (hab jetze n sh-5)... output is ok, aba für richtig hartes zeug auch n bissl zu wenig... ich denke, der sh-6 wär da besser...

    scoop!
     
  3. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 10.10.03   #3
    Ich hab den SH-4 in meiner Strat...find ich ihn auch ein wenig zu schwach für die härtere gangart. Außerdem bin ich auch der meinung das er zuviele höhen produziert. Werde wahrscheinlich auf S/S/S umsteigen weil für das harte brett hab ich noch meine Paula und meine Ibanez mit emg ;)
     
  4. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.03   #4
    mhm . Also ich hab den JBJ-"humbucker" in meiner strat .. hört sich sehr leiwond ab fü knxige SInglecoil sounds... :D
     
  5. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 10.10.03   #5
    ich kanns dir auch bald sagen...wenn die Assis vom Music-Store Köln mir meine Tonabnehmer endlich mal schicken...warte seit einem Monat drauf.

    Aber wie er sich anhört hat ja auch was mit der Gitarre zu tun. In einer Strat, die eh schon "höher" klingt, wird es sich anders anhören als in einer Les Paul...
     
  6. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 10.10.03   #6
    Hi also ich hab mir den auch mal geholt und der is echt ganz gut:
    -gut für punk, grunge,etc.
    -druck is ok
    -verzerrt gute mitten

    minus:
    -clean sehr sehr höhenlastig
    -für metal, naja geht aber besser glaub ich sh-6

    aber sonst echt gut.
     
  7. Der_Micky_mit_dem_Thomson

    Der_Micky_mit_dem_Thomson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.03   #7
    ja ich würde sowieso zwischen sh-4 und sh-6 schwanken, ab ich vergessen zu erwähnen, nur der sh-4 is ja auch inner RR, deswegen hab ich gedacht der auch was für die härtere fraktion!
     
  8. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    3.195
    Kekse:
    46.327
    Erstellt: 11.10.03   #8
    Wer wissen will, wie sich so'n SH-4 anhört, muss sich mal die "Poets And Madmen" Scheibe von Savatage anhören. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000059ZKA
    Dort kommt zum größten Teil 'ne Rhoads mit SH-4 in der Stegpostition zum Einsatz (ansonsten sind 4 Gitarrensoli sind mit 'ner Les Paul gespielt, und paar wenige Sachen mit 'ner alten Charvel). Hab' aber keine Ahnung welche Amps da verwendet wurden (Peavey oder Marshall).
     
  9. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 11.10.03   #9
    Es kommt natürlich auf die Gitarre an. Der Sh-4 wird einer RR-1 oder in einer Paula wohl wesentlich fetter klingen als in einer Strat.
     
  10. Der_Micky_mit_dem_Thomson

    Der_Micky_mit_dem_Thomson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.03   #10
    ich hab ja die sg, und die hat auch nich gerade nen fetten korpus. spilen black sabbath den sh-4 auf der paranoid oder iron-man(weis ich nich genau)? weil da hört der sich nic grad besonders an!
     
  11. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 11.10.03   #11
    wie kommse darauf das sabbath(tony bla_ich_weis_den_namen_nicht genau ) in den 70er den Sh-4 gespielt haben. Ich glaub sogar das es zu dem Zeitpunkt den Sh-4 noch garnicht gab. Bin mir aber nicht sicher. Tony hat bestimmt mit Gibson Pus gespielt ob das schon die heutigen Gibson Custom Pus waren von Tony kann ich dir nicht sagen.
     
  12. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 11.10.03   #12
    Klar ist der Sh-04 auch was für die härtere Fraktion. Warum spielt ihn Dave Mustaine? Er ist für Soli besser geeignet als der Sh-6! Singt mehr, da er viel Höhen und viel Mitten hat!
     
  13. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 11.10.03   #13
    Auf der Homepage von Seymour Duncan gibts auch Soundbeispiele von diversen PU´s! 8)

    http://www.seymourduncan.de/deutsch/frames/frameset2.htm
     
  14. Der_Micky_mit_dem_Thomson

    Der_Micky_mit_dem_Thomson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.03   #14
    mit den soundbeispielen kann ich nich viel anfangen, spilen halt nie was ich will. stimmt tony iommie spilet ja signature, hab ich glad vergessen, hab gedacht randy roads wäre bei black sabaath gewesn, aber der war ja bei ozzy! trotzdem danke, bei musik-produktiv gibs doch ne testgitarre bei der man die pu austauschen kann oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping