SD P-Rails&CRL 3-Way - was ist möglich?

  • Ersteller DrScythe
  • Erstellt am
DrScythe

DrScythe

Endorser der Herzen
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
20.02.05
Beiträge
2.481
Kekse
40.193
Ort
Niederrhein
Moin!

Ich habe zwar momentan absolut keine Knete ABER momentan spiele ich eh erstmal nur mit Gedanken.

Daher wollte ich wissen ob es möglich ist, einen Seymour Duncan P-Rails mit diesem

http://www.rockinger.com/index.php?cat=WG121&product=17005/17006

in der Threeway-Variante so zu verschalten, dass:

Position ganz oben - mir egal
Position Mitte - Humbucker "normal"
Position unten - P90-Spule
??

Leider habe ich eben von der Belegung dieser Schalter eben keine Ahnung bin da auf Hilfe angewiesen, ob dies überhaupt möglich ist. Wenn nämlich nicht...hm...würde es auf einen klassischen P90 an sich hinauslaufen ;)

Vielen Dank schonmal an alle (sinnvollen) Posts.


PS: Bitte KEINE Diskussionen über Sinnhaftigkeit dieser Frage oder was ich damit will. Hier soll es rein um die MÖGLICHKEITEN gehen. Danke.
 
cikl

cikl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
12.01.06
Beiträge
1.903
Kekse
6.472
Ort
Nidderau
Ja das geht. Je nach Schalterstellung verbindet der Schalter auf beiden Ebenen den Ausgang (A) mit den Pins 1,2 oder 3. http://www.rockinger.com/index.php?page=ROC_Workshop_Schalter
Auf Ebene I 2 und 3 verbinden und schwarz dranhängen und 1 dieser Ebene I mit 3 der Ebene II verbinden und rot und weiß dranhängen. Von A der Ebene I gehst du zum Volume-Poti. A der Ebene II legst du auf Masse. Grün und blank geht natürlich auch auf Masse.

Dann hast du:
Position ganz oben - Rail-SC
Position Mitte - Humbucker "normal"
Position unten - P90-Spule

Gleiches geht natürlich auch billiger mit einem Minischalter: http://www.seymourduncan.com/support/wiring-diagrams/schematics.php?schematic=2_prails_1v_1t_3w_mini
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben