Seemann von Rammstein

von Mathes(csp-band), 04.10.06.

  1. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.06   #1
    Hallo
    hab mal zwei files zusammengetragen,einmal die git. von rammstein,seemann auf dem bass und dann noch den bass mit dazu....(is kurz und einwenig falsch da ich einige dinge ausgeschnitten und habe und sie dann nur noch zum teil zusammen passten)
     
  2. bassus_krachus

    bassus_krachus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 04.10.06   #2
    was soll das denn sein?
    ich dachte, seemann macht diesen basslauf so interessant! ich werd ihn später mal einspielen und hier hocjladen
     
  3. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.06   #3
    ja das kann gut sein,aber ich hab es hier nur darauf abgesehen,ob man mit nem bass an git. klänge rankommt oder nicht....wenn du willst kann ich dir den bassverlauf nochmal extra schicken....(hört sich aber wegen der verzerre des sounds (soundkarte ??,schlechtes programm?? (audacity)) etwas synthesizer-mäßig an)
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 04.10.06   #4
    Eher der Benutzer ;) . Is einfach nich richtig eingepegelt. Meiner Meinung nach entschuldigt ne miese Soundkarte kein Verzerren.
     
  5. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.06   #5
    naja mein freund mit nem fender jazzb. hat auch bei mir eingestöpselt......kam auch so ein synthsound raus....
     
  6. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 04.10.06   #6
    Wollte dir eigentlich helfen, aber nungut, dann noch viel Spaß mit deinen Aufnahmen.
    Den Rest des Satzes versteh ich nich.
     
  7. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 04.10.06   #7
    Sein Kumpel hats mal mit nem JB probiert, und da hats auch verzerrt.

    edit: musste grad schmunzeln wegen deinem Nickname ;)
     
  8. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 04.10.06   #8
    Heh, nicht falsch verstehen, er meinte sicherlich nur, dass sein Freund es auch schon mit nem andren Bass versucht hatte und der gleiche eintrat...

    Ich glaube nicht das dich Mathes damit angreifen wollte...


    @ Topic: Regle doch mal in den Windows-Sound-Einstellungen (Start->Programme->Zubehör>Unterhaltungsmedien->Lautstärke) den Eingangspegel etwas herunter, das hilft gegen Übersteuern!

    Oder wenn es wirklich an dem Programm liegt, versuch es doch mal mit dem freeware Programm Kristal (Kristal Audio Engine bei download.freenet.de)


    mfg,


    Guitarknight
     
  9. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 04.10.06   #9
    Naja man pegelt auch nich mit dem Bass ein, also kein Wunder, dass es trotzdem verzerrt.

    Ja mein Nick is dem Zusammenhang wirklich treffend. :D Weiß auch nich, was ich daran nich verstanden hab.^^
    Also schau mal in der Lautstärkeregelung (für Aufnahme), wie hoch da die Eingangsempfindlichkeit eingestellt is.
     
  10. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 04.10.06   #10

    As I already said.... :)


    Wäre nett wenn sich der Thread-Ersteller melden würde obs daran gelegen hat, zwecks Fehler-Analyse ...


    Mfg,

    Guitarknight
     
  11. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.06   #11
    Soll ich dort nur die lautstärkeregelung etwas runterdrehen oder noch was anderes??
    Ist es eigentlich besser wenn man den bass mit einem aufnahmegerät aufnimmt oder wenn man den bass gleich an den pc anstöpselt? (wie in meinem falle)
     
  12. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 05.10.06   #12
    In der Lautstärkeregelung gehst du oben auf Optionen und dann Eigenschaften. Dann wählst du Lautstärke regeln für Aufnahme und drehst da den Line-In etwas zurück.
     
Die Seite wird geladen...

mapping