Sehnscheiden entzündung

von Corey_Taylor, 10.03.04.

  1. Corey_Taylor

    Corey_Taylor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.04
    Zuletzt hier:
    20.03.04
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #1
    Hi erst mal, meine frage ist wichtig denke ich.

    woran merke ich das ich eine sehnensceiden entzündung habe? wer es schonmal hatte kann mir da helfen denk ich und zwar würd ich gern wissen wo es schmerz und wie sich dieser schmerz beim spielen zu spüren ist bzw. kurz nach ende des spielens.....

    danke im vorraus :D
     
  2. Maddin

    Maddin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #2
    Also, der Schmerz ist im Unterarm an der unteren Seite (da wo die Haut dünner ist... ;)). Es tut bei jeder Bewegung weh, nicht nur beim Spielen. Das Problem dabei ist, dass man den Arm dann eigentlich 2 Wochen nicht benutzen soll, vor allem nicht Gitarre spielen!!

    Eine Sehnenscheidenentzündung (die Sehnenscheide ist die Führung der Sehne, die wiederum Deine Finger bewegt) sollte im Normalfall nicht auftreten. Wenn doch, dann war die Belastung falsch oder über einen zu langen Zeitraum zu einseitig. Da bringt es was, zum Gitarrenlehrer zu gehen und die Technik, Haltung und/oder Lockerheit zu trainieren.

    So long...
     
  3. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 10.03.04   #3
    du bemerkst es manchmal auch nur wenn du etwas aufhebst... also etwas schweres in der hand hältst....

    du solltest aufpassen das wenn du etwas merkst sofort alle belastungen der hand vermeidest......

    wenn man einmal eine richtige sehnenscheidenenzündung hatte dann kriegt man das immer wieder.... also ist größte vorsicht geboten.... ich weis von was ich rede.... ich hab das auch nicht geglaubt und jetzt hab ich ständig probleme
     
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 10.03.04   #4
    Ich lege jedem Gitarrenspieler einen Gyrotwister ans Herz.Damit bekomme ich meine Handgelenkschmerzen nach dem spielen weg etc.Die Hand wird entschlckt.Und ausserdem hilft es vorbeugend gegen eine Sehnenscheidentzündung.Auch kurz dannach einsetzbar!
     
  5. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.03.04   #5
    Ja, also die obere Beschreibung würde ich so unterschreiben. Ich hatte auch mal eine. Allerdings nicht vom Git-Spielen, sondern vom Sandsäcke weiterreichen, als 2003 das Elbehochwasser wütete und Teile meiner Heimatstadt bedroht waren. Das hat echt sche.iße weh getan. Vor allem kannst du nichts dagegen tun. Das ist wie ein Krampf (in der Wade, oder so), den du nicht unterbinden kannst. Da hiflt es nicht die Hand drauf zu legen, oder den Arm in dem Moment zu entspannen. Ist der Krampf aus heiterem Himmel da, ist er da. Da solltest du auf jeden Fall mit Eisbeuteln kühlen, da mit Hitze (z.B. von einer Wärmecreme oder Wärmflasche) die Entzündung noch vorangetrieben wird. Und ganz strenge Ruhe für den Arm.
     
  6. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 10.03.04   #6
    gut ist auch die betroffene hand gegen den strich (also von unten nach oben9 mit einerbürste oder einfach mit der hand zu streicheln.... das entspannt die muskeln und die sehnen
     
  7. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.03.04   #7
    und du sagst, das bekommt man immer wieder? So wie Herpes? :( Mist, ich hab jetzt irgendwie Angst. Wie gut, dass ich studiere und ein Sesselpupser werde, anstatt eines Bauarbeiters.
     
  8. AlcoholicA

    AlcoholicA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    29
    Erstellt: 10.03.04   #8
    http://www.sportdiagnosen.de/modules/sections/images/handgrips.jpg

    Können diese Dinger Sehnenscheidenentzündung verursachen? Trainiere nämlich recht gerne während der Schule mit den Dingern...
     
  9. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 10.03.04   #9
    Sagt mal. Ich hatte neulich inner schule in Sport Klettern. Also an ner Kletterwand so hochtroxlern (ihr wisst schon was ich meine). Und da konnte ich am Nachmittag nach 2 Stunden klettern auch gar nix mehr machen ohne, dass das an der unterseite meines arm so gezogen hat. Is das auch Sehnscheiden entzündung ?
     
  10. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 10.03.04   #10
    ich lass so was lieber.... aber wenn mit hirn angewandt sind die bestimmt nicht schlecht... wie gesagt mit hirn.... man sollte aufpassen das die dinger nicht zu stark sind wenn man die belastung nicht gewohnt ist.... aber das lässt sich nicht so verallgemeinern... wenn du keine schmerzen davon kriegst würd ich mir jetzt nicht soviel dabei denken.... aber immer vorsichtig sein


    wie gesagt:wenn du sie einmal hast hast du sie immer....
     
  11. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 10.03.04   #11
    es ist wie phili sagt


    sehnenscheidenentzündung ist wie herpes.... sieht nur nich so bescheuert aus
     
  12. Corey_Taylor

    Corey_Taylor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.04
    Zuletzt hier:
    20.03.04
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #12
    ich danke euch vielmals weiß jetzt das es hauptsächlich durch einseiteges spielen kommt (werd ich vermeiden und noch mehr riffs lernen damit das nich vorkommt).

    wie gesagt danke euch
     
  13. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.03.04   #13
    Das klingt eher nach Muskelkater :?
     
Die Seite wird geladen...

mapping