selbstbau von effekten, wie anfangen?

von rockmode, 25.02.07.

  1. rockmode

    rockmode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    18.03.09
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.02.07   #1
    Hallo,
    hab diese seite entdeckt DIY Musikding - Home und würde gerne etwas davon nachbauen.
    Da ich noch effektpedale selbstgebaut habe, meine frage:
    Sind diese Projekte auch für anfänger geeignet?
    Wenn ja, welches Projekt eignet sich gut dafür?

    Gruß
    simon
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 25.02.07   #2
    Für absolute Newbies würde ich zu dem "Plus" oder "Lineal" Bausatz raten. Die sind einfach und selbst für einen Anfänger zu meistern.
    Dazu muss man sich natürlich mit E-technischen Grundlagen befassen, damit du da nicht nur malen nach zahlen betreibst und deine evt. auftretenden Probleme selber lösen kannst.
     
  3. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 25.02.07   #3
    also perfekt sind eigentlich die bausätze, die man im shop bestellen kann, inkl. platine. (shop www.musikding.de). die bausätze sind glaub ich das lineal (booster), das plus (distortion) und das dritte heißt glaub ich das bender (trebblebooster). das lineal ist der einfachste und wirklich perfekt für anfänger, aber auch das plus liegt noch im möglichkeitsbereich. gut klingen sie beide, je nachdem was du brauchst. im forum gibts auch immer hilfe, falls was nicht ganz klappen sollte!
    gutes schaffen!!

    edit: ah mist: ne sekunde zu spät
     
  4. rockmode

    rockmode Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    18.03.09
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.02.07   #4
    e-technische grundlagen sind dank Physikunterricht in der schule vorhanden.

    ich werd mich dann vielleicht am booster versuchen, so zum anfangen
     
  5. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 25.02.07   #5
    noch einfacher ist looper und solche sachen, aber auch lineal und range ist zu schaffen. Hab auch damit angefangen.
    Und nicht gleich aufgeben, wenns nicht sofort funktioniert!

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping