Selbstgeschriebener Text für eine Freundin

von Erlexed, 28.08.06.

  1. Erlexed

    Erlexed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 28.08.06   #1
    Hallo ich habe vor kurzen einen Text selbstgeschrieben (naja eigentlich einen Song)
    Und wollte gerne mal eure Meinung dazu wissen. Es ist mein erster geschriebener Text ich spiele dazu auf einer Western Gitarre und naja der Song soll sie halt berühren, weil sie jetzt nen halbes Jahr in Amerika ist...
    Und wir uns eben nicht mehr sehen können...

    Titel: Vor 2 Jahren (hat aber eigentlich noch keinen vlt habt ihr ne Idee)

    Vor 2 Jahren sah ich dich
    Damals kannten wir uns nicht
    Doch das änderte sich schnell
    Du strahltest immer hell
    Wir haben viel erlebt
    Und wir ham uns eingelebt

    Doch jetzt kommt die Zeit des Abschieds
    Du gehst ich bleibe hier
    Ich werde dich vermissen
    Abschiedswunden aufgerissen

    Wir haben es oft gemacht
    Und es hat auch geklappt
    Keine Tränen in meinen Augen
    Die den Kummer in sich saugen
    Traurig war es nie besonders
    Aber diesmal ist es anders

    Und jetzt kommt die Zeit des Abschieds
    Du gehst ich bleibe hier
    Ich werde dich vermissen
    Abschiedswunden aufgerissen

    [ ZWISCHENSPIEL]

    Und jetzt kommt die Zeit des Abschieds
    Du gehst ich bleibe hier
    Ich werde dich vermissen
    Abschiedswunden aufgerissen

    Und jetzt ist die Zeit des Abschieds
    Du gehst wir bleiben hier
    Wir werden dich vermissen
    Abschiedswunden aufgerissen

    [Nochmal des Zwischenspiel]



    ja das ist der Text ich finde ihn Stellenweiße ein bisschen komisch aber mir kamen beim schreiben und spielen irgentwie die Tränen, ja gut es sind halt Emotionen damit verbunden...
    Also was haltet ihr davon?
    Danke

    EDIT: RapidShare Webhosting + Webspace das ist der Link zum Song
     
  2. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 28.08.06   #2
    Hey, klar ich schau mal drüber ;)
    Also für den ersten eigenen Text gar nicht mal so schlecht finde ich.
    Wenn ihr eine sehr emotionale verbindung habt wird sie weinen das ist ganz klar.
    An manchen Stellen musste ich ein wenig lachen, hab ein paar sachen kommentiert.
    Wenn er so persönlich ist wie du sagst dann würde ich nichts mehr ändern. Lass ihn und spiel ihn ihr vor. Aufnahme wär natürlich super! Hau rein ;)
     
  3. Erlexed

    Erlexed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 28.08.06   #3
    Also die 2. Strophe bezieht sich auf das Verabschieden ;)
    Naja wegen dem Eigelebt da ist mir nix anderes eingefallen^^ Nein zusammen leben tun wir nicht aber wir verstehen uns halt doch ziemlich gut also naja eingelebt halt im Sinne von einander Verstehen/Leiden
    Aber genau die Stellen die du benannt hast fand ich auch komisch -.-
     
  4. ZakMcCracken

    ZakMcCracken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    8.11.12
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 28.08.06   #4
    hmm finds nen bisschen zu schmalzig...
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.08.06   #5
    Also ich kann es relativ kurz machen:

    Alles, was StayTuned kommentiert hat, ist mir auch so aufgefallen.
    Gelebt und eingelebt - tja der ist schon allein vom Reim nicht so super. Denk noch mal drüber nach. Wenn Du was besseres findest - gut, wenn nicht - okay, sach ich mal so.

    Die Doppeldeutigkeit des "wir haben´s schon oft gemacht" würde ich einfach so stehen lassen.

    Was mir persönlich fehlt ist eigentlich eine Schlußstrophe, die über den Abschied hinausgeht. Was ist denn in der Zeit? Wartest Du auf Sie, wartet Sie auf Dich? Werdet Ihr Euch schreiben, werdet Ihr anrufen, wirst Du Sie besuchen (können). Kurz: Du beschreibst, was war (Kennenlernen, Verliebt sein, Zusammen sein) und was bevorsteht (Abschied) aber gibst keinen Ausblick, wie man eigentlich in dieser Zeit weiter zusammen sein kann, worauf Du und Sie hoffen sollen in der Zeit des Getrenntseins ...

    Das mag auch alles seine guten Gründe haben und Du solltest auf keinen Fall etwas schreiben, was Du nicht empfindest und schon gar nicht völlig übersteigert-pathetisches Gesülze abliefern wie ich werde ewig auf Dich warten oder so.
    Aber meine Erfahrung mit der Damenwelt ist - und ich habe einige Erfahrung mit Beziehungen, die durch räumliche und/oder zeitliche Entfernung bestimmt waren - dass Abschied immer die Frage offen läßt: Wartet er auf mich? Was wird aus unserer Liebe? Hat er den Wunsch, dass es weiter geht? Wie wird die Zeit sein? Wie überstehen wir sie?
    Da kann es durchaus reichen, dass Du diese Fragen schreibst - und Dir wünscht, dass Ihr zusammen bleibt.
    Was würde eigentlich ein gemeinsamer guter Freund/eine gemeinsame gute Freundin Euch für diese Zeit wünschen?

    So genug aus dem Nähkästchen geplaudert.
    Guck einfach, ob Du was damit anfangen kannst. Wenn nicht - gut, wenn ja - gut.

    Ach ja - und poste unbedingt mal die Musik/die Umsetzung - dann wird das alles viel konkreter.

    x-Riff
     
  6. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 28.08.06   #6
    ähm sry X aber ich hab das so verstanden dass sie nur freunde sind.

    anhand des textes kann man mehr rein interpretieren aber ich denk sie sind nur freunde wie ich das verstanden hab. also nix verliebt und ewige liebe mit warten etc. ;)

    schönen feierabend @ll.. bis morgen
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.08.06   #7
    ähm - falls ich mich verpeilt habe, mach genau das Gegenteil.
    Nein - Quatsch - wirst schon wissen, was ich meinte.

    Kann mir mal jemand meinen Assoziationsbereich neu booten?

    x-Riff
     
  8. d0ffi3---></3

    d0ffi3---></3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oldesloe (~Hamburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 28.08.06   #8
    viel. an der

    stelle mit bewegt reimen,
    z.B. und ich bin tief bewegt

    auh nicht so die Hammer Zeile, aber vieleicht fällt dir ja was ein,

    ansonsten gefällt mir der Text, meine subjektiven Tipps betref. des Textes falls du noch viel ändern möchtest (glaub ich nicht):
    -weniger Reimbedingte Sätze
    -weniger "einfache" Reime
    -mehr Strophen/mehr inhalt
    -Gefühle beschreiben, ist ja sehr emotional
    -"schönere" Sprache
    -wegen Namen: eigentlich braucht es ja keinen aber wen mir was gutes einfällt schreibe ich es :)
    -betref. zweideutiger Stelle, wen sie nicht deine Festefreundin ist würde ich das umändern hab mit solchen strophen schon sehr schlechte erfahrungen gemacht, sowas kann leicht missverstanden werden und das ist dann nicht unbedingt angenehm.
    bei mir war die doppeldeutigkeit auch nicht gewollt hatte nur wenig zeit und habs dann so stehen lassen :-(

    Liebe Grüsse

    ps. hab mal ein Gedicht geschrieben das klang ähnlich ;)
     
  9. Erlexed

    Erlexed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 28.08.06   #9
    RapidShare Webhosting + Webspace
    das ist der Link von dem Lied, wie sie es auf CD bekommen hat und im Flieger gehört hat, wie sie mir geschrieben hat, ist der Song "gut" angekommen...
    Sie musste anfangen zu heulen... Aufjedenfall hat der Song die Wirkung erreicht
     
  10. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 28.08.06   #10
    Die Aufnahme-Qualität ist arg, aber das macht nichts, es geht um den Inhalt.

    Musikalisch wäre ein wenig Abwechslung wünschenswert, Strophe / Refrain / Strophe ist alles sehr gleich, aber andererseits ist der Song sehr persönlich.
    Meine Empfehlung: weiter dran arbeiten - aber das Ergebnis ihr nicht aufdrängen, nur zum Hören geben, wenn sie von sich aus danach fragt.
    Der Effekt (blödes Wort dafür), den Du jetzt damit erzielt (ebenfalls unpassendes Wort) hast, läßt sich nicht wiederholen.

    Jemanden mit etwas Schönem zum Weinen zu bringen, ist eine Kunst, die nicht jeder kann... :great:
     
  11. d0ffi3---></3

    d0ffi3---></3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oldesloe (~Hamburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 28.08.06   #11
    wen das so ist,
    mal ne anregung, üb ein bisschen texten und spiel ihr dann in einem halben jahr einen neues Lied live vor, ein willkommenslied oder so, würde sie sich sicher freuen :)

    achso und über sowas weinen die Mädels immer ;-)
     
  12. d0ffi3---></3

    d0ffi3---></3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oldesloe (~Hamburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 28.08.06   #12
    wen das so ist,
    kann den song leider nicht anhören hab kein rapid share und keine lust mich da anzumelden aber ich hätte mal eine Anregung für dich, sie würde sich sicher freuen wen du ihr in einem halben Jahr wen sie wieder da ist einen selbstgeschrieben song selbst vorspielst, kannst ja ein bisschen üben, irgendwie einen willkommens lied oder so :)

    aso und bei sowas weinen die Mädels immer, das kenn ich ;-)

    grüsse doffie
     
  13. d0ffi3---></3

    d0ffi3---></3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oldesloe (~Hamburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 28.08.06   #13
    omg 3fach post

    Mod bitte letzten 2 löschen oder 1.&3. :)
    sry hab dauernd kleine DCs
     
  14. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.08.06   #14
    Yo - Quali ist leider bescheiden.
    Ist das denn lange her, seit Du das eingespielt hast?
    Wie wär´s denn dann mit nem update - kleines Solo rein oder zweite Gitarrenstimme, sowas?

    x-Riff
     
  15. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 28.08.06   #15
    mh...das ding gefällt mir. die quali is zwar net so cool, aber ich find die melodie sau cool. Ich mach sowas ja auch für freunde. da könnt man auf jeden fall was draus machen! such dir n bass und n schlagzeuger und mach was draus...hört sich echt interessant an.

    mfg
    FtH
     
  16. Erlexed

    Erlexed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 28.08.06   #16
    Naja so lange ist es nicht her aber ich musste irgentwie bei der Aufnahme was improvisieren...
    Hab meinen alten E-Gitarren Verstärker genommen des Mikro rein...
    DEn Record Out in den Pc rein und Gitarre und stimme aufeinmal aufgenommen...
    Naja mir ist auf die schnelle damals nichts eingefallen weil ich eigentlich meine Sachen nicht aufnehm und irgentwie auch nicht so die Ahnung habe wie ich ne gescheite Aufnahme hinbekomme...
    Vlt Tipps...?
    Hmm Willkommens Lied das ist ne gute Idee...
     
  17. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.08.06   #17
    Wenn Du über einen PC aufnimmst, wieso nimmste nich so ein mehrkanal-mischprogramm dazu - reichen doch 4 Kanäle - dann rhythm-git, gesang, 2te gig und bißchen chor oder stimmen doppeln.

    Yo - und willkommens-lied ist ein super gedanke ...

    x-Riff
     
  18. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 28.08.06   #18
    Anmelden brauchst Du Dich nicht, ganz runterscrollen, auf free clicken, warten, bis der Countdown (Ticketload) zuende ist, die drei bunten Zeichen eingeben und go! Zum Mehrfachhören am besten speichen, ja klar, logisch....
    Probiers mal, ist letzlich ganz einfach...;) , schließlich hab sogar ich's hingekriegt...:D
     
  19. Erlexed

    Erlexed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 28.08.06   #19
    Hmm gut des ist jetzt zwar nicht das Unterforum dafür aber wie bekomm ich dann ne bessere Qualität hin? weil ich hör ja selber das die Quali ziemlich bescheiden ist^^ Naja ich hab Audacity benutz... kenn mich mit dem Programm noch nicht so aus...
    Dass man mehrspulig aufnehmen kann weiß ich ja aber kann man des dann auch während der Aufnahme als Backtrack laufen lassen? Weil Gesang ohne Melodie ist irgentwie blöd^^
    Naja wie sieht denn eine mehr oder weniger gescheite Anordnung fürs Aufnehmen am PC aus?
     
  20. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.08.06   #20
    Gehen Sie in den Bereich: Aufnahme und Technik.
    Benutzen Sie die SUFU.
    Halten Sie Ausschau nach Workshops und FAQs.
    Finden Sie nichts Passendes, eröffnen Sie einen neuen Thread.

    Tatsächlich: da hast Du mehr Chancen. Ich selbst habe gerade mit Cubase angefangen und kann Dir bei audiacity gar nicht helfen. Da ist aber ne sachkundige Gemeinde, die Dir zu 99% helfen kann.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping