seltsames Cubase SX3 problem!

von patdcp, 06.01.08.

  1. patdcp

    patdcp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.08   #1
    hallo zusammen!
    ich arbeite mit sx3 und habe da zwei presonus firepod audionterfaces dran hängen.

    das ganze läuft auf nem macbook auf windows.hatte mit diesem setup noch nie probleme und auch schon eine komplette produktion gemacht.

    jetzt sind wir gerade im proberaum,und spielen live songs ein.ich gehe mit 11 mikros in die interfaces.

    das problem ist jetzt:nach ca. 2 minuten stoppt die aufnahme,und es kommt eine meldung (ich habs jetzt leider nicht vor mir),in etwa:

    "Achtung,sie verwenden zuviele spuren" ?!?!?

    was kann das denn sein???ich kann doch soviele spuren verwenden wie ich will.und warum nimmt das zuerst ein ganzes stück auf,und stoppt dann?!?
    kann es sein,dass die audionterfaces überhitzen?!die liefen halt einige stunden...oder kann es an spannungsschwankungen in der stromleitung liegen?!?hmmm....
    wäre für tipps echt sehr dankbar,denn so kommen wir leider nicht weiter!
    im handbuch finde ich auch nichts dazu
    gruss,pat
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.01.08   #2
    Was sagt denn die Anzeige unterm Arrangement, wieviel Stunden du mit der Konfiguration noch aufnehmen kannst?
     
Die Seite wird geladen...

mapping