Sennheiser e-905

von hoepfelchecker, 07.03.08.

  1. hoepfelchecker

    hoepfelchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    3.02.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 07.03.08   #1
    Hallo....

    Ich denke es können hier sicher einige über das 905er berichten. Meiner Meinung nach um längen besser als das SM-57 von Shure. Einsatzgebiet beschränke ich natürlich nur auf die Snareverwendung

    Steh vor einer Kaufentscheidung...
    Wie wird das Mikro eigentlich befestigt? Die geile Klemme wie bei den 904ern passt ja beim 905er nicht. Oder täusche ich mich da?

    Drummerdani
     
  2. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 09.03.08   #2
    Die klemme könnte schon gehen, aber ich denke das mit der etwas kleinen Klemme an dem großem Mikrofon Probleme kriegen wirst.

    Würde bei so einem Mikro einen kleinen Mikroständer vorziehen.
     
  3. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.616
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.555
    Kekse:
    45.489
    Erstellt: 10.03.08   #3
    Ich würde sagen, das die Klemme eher nicht geht, denn das Mic ist um fast das doppelte länger und wie willst Du das dann dort befestigen, außerdem wiegt es auch ein klein wenig mehr!

    Maße: e 904: 63mm X 41mm
    e 905:116mm X 41mm

    Ich würde deshalb auch lieber ein Stativ verwenden!

    Greets Wolle
     
  4. hoepfelchecker

    hoepfelchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    3.02.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 11.03.08   #4
    Stativ will ich keins, ist zu sperrig und dauert einfach zu lange, um es zu positionieren...

    Dann bleibt mir wohl nur noch die K&M Rimklammer übrig.
     
  5. hoepfelchecker

    hoepfelchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    3.02.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 11.03.08   #5
    Hallo.
    Habe jetzt die passende und optimale Rimklemme fürs e-905 gefunden

    Diese kommt von Audio-Technica und hat die Bezeichnung AT8665...
    Tolles Teil, ahnlich aufgebaut wie die von Sennheiser, aber um einiges günstiger und besser zu positionieren...
     
  6. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 11.03.08   #6
    Also ich glaube nicht, das die Positionierung damit mit dem verhältnismäßig großem Mikrofon einfach sein wird. Konntest du schon das handling ausprobieren?
     
  7. hoepfelchecker

    hoepfelchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    3.02.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 11.03.08   #7
    geht sehr einfach....und das ist auch in anderen Foren nachzulesen....also bin ich nicht der einzige der das sagt
     
Die Seite wird geladen...

mapping