Seymour Duncan Hotrail oder DiMarzio ToneZone am Neck einer Strat

  • Ersteller Corazon4956
  • Erstellt am
C
Corazon4956
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.13
Registriert
24.02.08
Beiträge
53
Kekse
0
Hallo,

hatte mir unlängst für die Bridge meiner Strat einen SD JB Jr gekauft. Bin maßlos
enttäuscht! Das Teil klingt für meine Begriffe ziemlich höhenlastig, teilweise sogar
recht schrill.
Ich bin nicht glücklich damit. Werde ihn wahrscheinlich wieder ausbauen. Hat jemand von
euch einen Vorschlag parat.
Schwanke zwischen Seymour Duncan Hotrail und DiMarzio ToneZone.

Vielen Dank im voraus.

Grüße
 
Eigenschaft
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.446
Kekse
51.636
Ort
Aue
hatte mir unlängst für die Bridge meiner Strat einen SD JB Jr gekauft. Bin maßlos
enttäuscht! Das Teil klingt für meine Begriffe ziemlich höhenlastig, teilweise sogar
recht schrill.

Versteh ich nicht... Ich hatte den auch und war zufrieden.. Alles richtig verlötet?
 
Gary Moore
Gary Moore
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.13
Registriert
04.03.07
Beiträge
1.922
Kekse
3.149
Ort
im wunderschönen Franken
Hi,
was suchst du jetzt, einen Neck- oder einen Bridge-PU?:confused:

Ich würde erst mal die verdrahtung des SDs checken (siehe schmendrick). Ich habe den den "normalen" JB an der Bridge meine Kramer und bin mehr als zufrieden damit.
 
Iron Maiden Fan
Iron Maiden Fan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.11
Registriert
13.04.06
Beiträge
447
Kekse
1.312
Ort
Koblenz
Wenn er dir trotz richtigem Einbau zu höhenlastig ist, probier mal den DiMarzio
Super Distortion.
Der passt mMn perfekt zur Strat und betont im Gegensatz zum JB eher die Bässe
und Tiefmitten :great:
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben