DiMarzio DP 100 oder Seymoure Duncan SH-6 ???

  • Ersteller Dopex69
  • Erstellt am
Dopex69

Dopex69

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.19
Mitglied seit
17.11.03
Beiträge
318
Kekse
13
Ort
Duisburg
Ja ich überlege an meiner Paula den Neck Pu auszutauschen. Ich suche einen Heavy Pu. Also gut für Verzerrte Klänge. Ja ins auge schiessen mir da der Dimarzio und der Seymoure Duncan Pu. Nur welcher is besser geeignet ? Ihr kennt diese Pickups doch besser als ich, also nennt mir bitte Vor und Nachteile.

P.S. Spiele halt Metal und Rock.

Mit nem EMG wollt ich noch was warten, dann wollt ich nämlich drekt beide, Bridge und Neck Pu austauschen. Also EMG erstmal nicht
 
R

Razamanaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Mitglied seit
15.09.03
Beiträge
676
Kekse
0
erstmal: welchen PU hast du am Steg? Der ist eignetlich für die fetten Riffs besser, weil er agressiver ist. Dann musst dir überlegen, ob der Pickup vom Output her zu dem andern passt. also nicht extrem viel ehr oder extrem viel weniger. Ich würde eine Paula so ausrüsten:
am Steg einen DiMarzio X2N oder einen JB von S.D
am Hals einen Duesenberg P90 im Humfor. oder oder einen Gibson p100

Raz
 
Dopex69

Dopex69

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.19
Mitglied seit
17.11.03
Beiträge
318
Kekse
13
Ort
Duisburg
ja nen standard Epiphone Pu. Ich glaub Alnico 98r oder so
 
mnemo

mnemo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.395
Kekse
9.344
Ort
Berlin
Auf der Seymour Duncan hp gibts viele Soundbeispiele. Ich persönlich würde den Sh-06(oder den Sh-13) in die Bridge und den Screamon Demon in die Neckposition einbauen.
 
R

Razamanaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Mitglied seit
15.09.03
Beiträge
676
Kekse
0
den Demon am Neck???? Das ist doch DER Steghumbucker
 
xPhilx

xPhilx

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Mitglied seit
15.12.03
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
715..
also ich hab den sh-2 jazz in der neck position, der sh-4 ist aber auch geil
als bridge pu empfehle ich dir den sh-6 oder JB
 
Dopex69

Dopex69

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.19
Mitglied seit
17.11.03
Beiträge
318
Kekse
13
Ort
Duisburg
SORRY GROSSER FEHLER VON MIR !!! Ich meinte den Bridge Pickup. Also ich wollte den Bridge Pu austauschen nicht den Neck Pu. Sorry
 
mnemo

mnemo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.395
Kekse
9.344
Ort
Berlin
Den gibts auch als Halsversion. Und der Sh-06 ist verzerrt an der Bridge geiler. Hingegen der Sh-12 Clean besser klingt, da man Clean ja meistens am Neck spielt, würde ich den Sh-12 am Neck verbauen, zumal er eine schärfere Version des Sh-01 ist, der ja für Paulas sozusagen gebaut worden ist und den PAFF-sound hat. Die meisten Leute, die ich kenne , haben einen PAFF-Sound am Neck.

That's why!
 
Dopex69

Dopex69

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.19
Mitglied seit
17.11.03
Beiträge
318
Kekse
13
Ort
Duisburg
ja was sagt ihr denn zu dem Dimarzio ? Spielt den jemand ? Also ich suchen DEN Metal und Rock pick up !
 
Dopex69

Dopex69

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.19
Mitglied seit
17.11.03
Beiträge
318
Kekse
13
Ort
Duisburg
Ja ich habe mich heute entschieden und vor ein paar minuten einen Seymour Duncan SH-6 bestellt. Ich habe auf eure Meinungen und erfahrungen verlassen. Ich danke euch und hoffentlich heissts dann bald
METAL UP YOUR ASS !!! :twisted:
 
D

duesen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.19
Mitglied seit
19.01.04
Beiträge
9
Kekse
0
Gute Wahl,

ich habe auch den SH-6 in meiner LP und der klingt saugut und richtig rau bei wenig Koppelneigung !

Gruß
Düsen
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben