Shredden - Wie anfangen ?

von ubFab, 06.04.08.

  1. ubFab

    ubFab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.09
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.04.08   #1
    Hi,

    ich weiß nicht, ob es dieses Thema schon einmal gab, ich hab mit der SuFu aber nicht genau das gefunden, was ich wollte. Vielleicht hab ich aber auch nur die falschen Suchbegriffe benutzt. Also falls es solche Threads schon gibt, dann bitte posten ;)

    Also, nun zu meinem Problem:
    Ich spiele normalerweise eher Funk, Blues und Jazz. In letzter Zeit reizt mich aber auch Metal immer mehr und dabei vor Allem die typischen schnellen Soli.
    Ich kenne mich aber sonst bei Metal nicht wirklich aus, deswegen weiß ich überhaupt nicht, wie ich meinen Einstieg finden soll, bzw. welche Stücke man da mal spielen könnte, um eigene Ideen zu bekommen bzw. auch die Techniken zu vertiefen.

    Kurz zusammengefasst : Ich suche Soli, die schnell sind und "typisch" für Metal sind ! Am Besten welche, zu denen ich auch Tabs finde.
    Was ich bei Roadrunner United - In the Fire nicht habe. Ich hab da einfach keinen richtigen Tabs gefunden. Hat da zufällig jemand welche ? So in die Richtung würde mich das ganze nämlich interessieren.

    Lg,

    Freddy
     
  2. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 06.04.08   #2
    Wenn du Shreddern willst solltest du dir evt mal was von John Petrucci reinhören :)
     
  3. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 06.04.08   #3
    slayer - angel of death oder sachen vom malmsteen (blitzkrieg und so...)

    mfg
     
  4. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 06.04.08   #4
    super empfehlung des 80er hairmetal-zeugs: racer X :)
    da wirst du spass haben;-))
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 06.04.08   #5
    Wenn du in die "metalwelt" einsteigen willst, würd ich mit Sachen anfangen die dem blues nicht so weit entfernt sind.

    Angefangen mit Into the Arena von michael Schenker, würd ich dann zu Sachen von Yngwie Malmsteen (Rising Force, Black Star) gehen. Dazwischen würd ich noch Ozzy (Crazy Train, miracle man, Bark at the moon) setzen und alles was dir sonst so über den Weg läuft, wenn du da einmal anfängst dich umzuschauen hörts eh nich mehr auf.



    ich denke die grundlegenden Techniken hast du sowieso drauf, das ist alles kein Hexenwerk.
     
  6. roggerman

    roggerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.07
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 06.04.08   #6
    gaaanz wichtig beim shredden ist eine kontinuierliche, schnelle schlaghand - ohne die geht gar nix!!

    wenn es deine englischkenntnisse mitmachen empfehle ich dir auf JEDEN FALL diese videos!!

    Video 1
    Video 2
    Video 3
    Video 4
    Video 5

    diese videos haben mir sowas von weitergeholfen, das glaubst du gar nich!!wenn du erstmal die rechte hand abgerichtet hast :D und danach noch die linke trainierst...
    also nach diesen videos und vielen wochen training geht das schon wunderbar - das kann ich dir versprechen. denn hier hat man einen guten ansatz und mehr kann ich nich sagen...mach das was der gary sagt und es wird(selbstverständlich nich von heut auf morgen - dahinter steckt viel arbeit aber es lohnt sich!!!)

    mfg
     
  7. ubFab

    ubFab Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.09
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.04.08   #7
    Wow... das ging schnell.

    Danke für Eure Hilfe! Genau so was hab ich gesucht!
    Wenn jemand noch mehr Material hat, dann immer her damit ;)

    Ich denke auch, dass die grundlegenen Sachen da sind. Ich beherrsche zumindest alle Techniken, über die ich bisher im Zusammenhang zum Metal gelesen habe. Mir geht es hauptsächlich darum, zu wissen, was man denn da überhaupt spielt (mit der linken Hand) und dann darum, Speed aufzubauen durch Stücke und Soli; eben nicht immer nur durch Skalengeschrubbe, was aber trotzdem weiter gemacht wird.
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 06.04.08   #8
    Dann bist du ja doch schon weiter als gedacht . . .

    Es gibt bei youtube haufenweise lehrvideos von Paul Gilbert. Da spielt er haufenweise richtig schwere licks, aber die klingen alle extrem geil und v.a. erklärt er auch wie man sie effektiv übt. Also auch wenn mans niemals in dem Tempo hinbekommt in dem er es macht, das bringt einen einfach weiter.
     
  9. ubFab

    ubFab Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.09
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 07.04.08   #9
    Danke noch mal !

    @roggerman: Ich hatte heute mal Zeit, mir die Videos anzuschauen und muss sagen, was Gary da erzählt scheint Sinn zu machen und ich werds auf jeden Fall mal ausprobieren.

    @AgentOrange: Dank Dir! Genau so eine Hilfe hab ich mir erhofft! Mit den Stücken, die du mir genannt hast, hab ich jetzt einiges vor mir, wie ich Licks umsetzten kann/wie welche Licks verwendet werden und die Videos von Paul Gilbert sind spitze ! Noch mehr Material.
    Jetzt liegts wohl nur noch an mir.
    Danke auch an alle Anderen für die guten Beispiele !
     
  10. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 08.04.08   #10
    falls du noch weitere Tips haben willst würde ich mal sagen, das du vlt noch mal genauer posten solltest, was du auch spielen kannst oder ist es dir egal und würdest du dir alles erarbeiten? (könnte unter Umständen n ganzes Weilchen dauern)
    ansonsten:
    wenn du sagst schnell und Metal:

    Van Halen
    Dream Theater (John Petrucci)
    ...und seine ganzen Freunde
    (Steve Vai, Joe Satriani,..)

    EDIT:

    okay seh gerade das du das schon gemacht hattest. okay aber es bleibt bei den Tips :)

    mfg: rob :)
     
  11. andieymi

    andieymi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 08.04.08   #11
    Einige Alexi Laiho (Children of Bodom) Soli könntest du dir auch mal ansehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping