shure sm58 oder beta58?

von Tom825, 25.11.07.

  1. Tom825

    Tom825 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 25.11.07   #1
    Hi Leute

    Ich will mir jetzt mal ein "Mikrophon" zulegen. Ich hab da so an ein sm58 von shure gedacht. Weil da hört man viel gutes trüber und es sei ja schon profesinell. Jetzt hab ich aber auch das beta58 entdeckt. Nun weiß ich nicht welches ich mir kaufen soll.
    Lohnt sich der höre Preis des beta oder lohnt es sich nicht?
    Man muss dazu sagen ich will es für Leadgesang verwenden sowohl Live als auch im Studio.

    euer Tom825
     
  2. emes1982

    emes1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 25.11.07   #2
    Hi Tom,

    ich denke mal das kann lässt sich so spontan nicht beantworten. Beides sind sicher keine schlechten Mikros und wirklich auf vielen Bühnen zu finden. Aber in erster linie sollte das Mikro zur Stimme passen, also deine Stimme sollte nachher ohne größeren Unterschiede auch wieder aus den Boxen kommen.

    Sm58 ist Niere und
    Beta 58 ist Superniere

    Am Besten zu gehst zum Shop deines Vertrauens und vergleichst einfach mal beide (nicht nur anschauen sondern auch testen). Das dass dir dann am besten zusagt nimmst du.
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 25.11.07   #3
    und im studio kannst du beide getrost vergessen, da nimmt man nen grossmembran kondenser
     
  4. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.073
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.203
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 25.11.07   #4
    Hallo, Tom825,

    mit "hört man viel gutes drüber" und "soll professionell sein" kommst Du beim Mikrofonkauf nicht weiter. Die einzige universelle Wahrheit über das SM58 ist, daß es wirklich beinahe unkaputtbar ist. Alles andere ist Frage der Stimme. Ich kenne Leute, die schwören drauf, und andere (z. B. mich selbst), die Du mit dem SM58 "jagen" kannst (weil es nicht zur Stimme paßt...).
    Also: Auf in den Laden und probieren! Nicht nur auf Werbeaussagen vertrauen oder auf die prominente Marke. Es gibt viele Alternativen - wie auch hier im Forum häufig besprochen! Es ist sogar in diesem "Brett" als zweiter von oben ein entsprechender Thread mit den "üblichen Verdächtigen" gepinnt"

    Viele Grüße
    Klaus
     
  5. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 26.11.07   #5
    ganz pauschal gesprochen:
    das Beta58 ist das DEUTLICH bessere SM58

    sprich mal rein, sing mal drüber im A/B-Vergleich über eine einigermaßen gescheite Anlage - dann wirst du schon hören
     
Die Seite wird geladen...

mapping