Shure Wireless in Rackwanne befestigen

von RageX, 26.05.06.

  1. RageX

    RageX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.06   #1
    Hallo zusammen,
    ich habe ein Shure Wirelees System EUT-Serie. (9,5 Zoll)
    Ich habe gelesen, dass man Rackwannen für den Rackeinbau benutzen kann. Es gibt auch von Shure die URT Rackwanne für 2x 9,5 Zoll Geräte.

    Aber wie soll ich denn das Gerät darin befestigen? Ich lege das ja nicht einfach so da rein. Ich habe mal was von nem Klettverschluss-Band gelesen. Aber das ist doch keine professionelle Lösung. Ausserdem gibt es ja dann überhaupt keinen Grund mehr die Rackwanne von Shure zu nehmen, die ja speziell für EUT Serie gedacht ist (ca. 40 €). Dann kann ich ja einfach die billigste Rackwanne nehmen, die ich finde...
    :confused:
     
  2. Andi "7" Sewen

    Andi "7" Sewen Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Osnabrück, da wo die Sonne noch aus Ärschen schein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 26.05.06   #2
    Hi,

    mal davon abgesehen das Klettband auch im Profibereich sehr vertreten ist, wird das Shure gerät unten auf die Wanne geschraubt
     
  3. RageX

    RageX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.06   #3

    Hmmm...das verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Wenn ich mir das Teil angucke, sehe ich keine Möglichkeit das irgendwo festzuschrauben. Sollen diese 5 kleinen Löcher auf der Unterseite etwa dafür sein, dass ich da reinschraube?
     
  4. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 26.05.06   #4

    genau das!;)

    die klettbandlösung hält wirklich gut und genügt auch professionellen ansprüchen
    alternativen wäre heißkleber (mach nix kaputt und hält sehr gut) oder silikon

    beides ist gut und ohne nennenswerte rückstände wieder ablösbar, ich würde sogar
    die lösung mit silikon bevorzugen (heiss... man weiss ja nie)
    dann würde aber ne normale rackwanne ausreichen:great:
     
  5. Andi "7" Sewen

    Andi "7" Sewen Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Osnabrück, da wo die Sonne noch aus Ärschen schein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 26.05.06   #5
    Ums nochmal auszuführen. Diese Löcher sind auch nochmal passend auf der Ablage der Wanne vorhanden, da kommtn dann Schrauben durch und schon hält das:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping