Sigur Rós

von ribbons&leaves, 28.12.04.

  1. ribbons&leaves

    ribbons&leaves Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.04
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  2. sonofdeath

    sonofdeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    4.03.10
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    115
    Erstellt: 28.12.04   #2
  3. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 03.02.05   #3
    Großartige Band. :) Mehr gibts nicht zu sagen, außer, dass das neue Album hoffentlich bald kommt und wieder großartig wird :)
     
  4. Visionscope

    Visionscope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    18.07.12
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nähe Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 28.02.05   #4
    Großartige Band - vielleicht sogar meine absolute Lieblingsband
    Schön, dass es noch ein paar andere Leute gibt, die sie kennen :great:
     
  5. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 28.02.05   #5
    Ja, hier, mag ich auch sehr gern. Obwohl ( ) im Vergleich zu Agaetis Byrjun etwas abfällt, wie ich finde, aber es hat auch eine sehr schöne Atmosphäre.
     
  6. Visionscope

    Visionscope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    18.07.12
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nähe Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 28.02.05   #6
    Ich finde die () inzwischen fast genau so gut.
    Ich frag mich nur ernsthaft, wie die jetzt weiter machen - so etwas geniales 3x hintereinander wär schon ziemlich heftig :screwy: :D
     
  7. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 28.02.05   #7
    Ich finde, Sigur Ros kann man nicht einfach im Jenseits ablegen.
    Sollte definitiv ins Progressive-Fach verschoben werden.
    das haben die schon verdient.
    Hätt ich nie gefunden.
     
  8. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 28.02.05   #8
    Kennst du "Von", ihr Debüt? Ist seit einer Weile auch bei uns regulär erhältlich, ich kenn's allerdings noch nicht. Soll sehr viel vielfältiger von den vertretenen Stilen sein als die späteren Alben, das heißt sie haben eher noch ihren Sound gesucht. Und dann gibt's da ja noch eine EP von ihnen, die ich auch noch nicht kenn.... Verdammt, man könnte so viel Geld für Musik ausgeben....
     
  9. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #9
    Also ich hab nur () und ich finde es so geil. Wie sind denn so die anderen Alben. Sind die genauso schön ruhig. Also ich krieg immer ne Gänsehaut wenn ich die höre. Und wenn es mir schlecht geht, dann höre ich Sigur Rós und dann ist alles wieder gut
     
  10. Doppelkorn2004

    Doppelkorn2004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Koblenz am Rhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 23.04.05   #10
    Sigur Ros. Das einzige Lied was ich kenne ist Untitled. Dieses Lied hat mich so berührer, dass ich eine wahnsinns Gänsehaut hatte.....und das hatte ich schon lange nicht mehr bei Musik. Abgesehen davon, Mann hin oder her, hatte ich das Gefühl, fast losheulen zu wollen, weil mich das lied irgendwie voll berührt hat.

    Muss mir irgendwann mal das Album anhören.
     
  11. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 26.04.05   #11
    Ich fand den Videoclip, in dem sich zwei fußballspielende Jungs während eines Spiels nach einem Zusammenstoß küssen, echt gut. Die Gesichter der Eltern, die Athmosphäre, die Musik, wahnsinn... es war überraschend.
     
  12. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 26.04.05   #12
    jo, hab ich das 1.mal bei Charlotte gesehn.
    Echt gelungen.
     
  13. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 26.04.05   #13
    Ja, der ist großartig, hab das auch mal auf Viva 2 (RIP) gesehen. Vedrar vel til loftarasa (oder so ähnlich... :o), wenn ich mich recht erinnere.... Ist jedenfalls ein Song von der Agaetis Byrjun.
     
  14. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 11.05.05   #14
    [font=&quot]Vidar vel tin loftárása...[/font]
     
  15. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 11.05.05   #15
    Jetzt musste ich natürlich auf der offiziellen Homepage nachsehen, und ganz genau heißt's so: "viðrar vel til loftárása"
    Hey, das war verdammt gut für rein aus dem Gedächtnis, oder? :rolleyes: Ich war näher dran :p

    Ich weiß sogar noch ungefähr, was das heißt: "Guter Tag für einen Luftangriff".... :D
     
  16. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 11.05.05   #16
    Wo auf der Tastatur muss ich drücken, damit das rauskommt? :D
     
  17. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 12.05.05   #17
    Strg+C :D

    Ich schätze in der Windows-Zeichentabelle wär's auch wo zu finden, aber ich hab's einfach von der Website kopiert.
     
  18. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 21.09.05   #18
    Sagt mal Leute, ist das möglich, dass noch keiner vom neuen Album "Takk..." Notiz genommen hat? Bin jetzt mehr durch Zufall draufgekommen, dass das schon draußen ist. Soll wieder eher Richtung Agaetis Byrjun gehen, also etwas songbasierter, was ich durchaus begrüße, weil mir AB doch noch besser als ( ) gefällt.

    Also, hat's schon wer?

    EDIT: Weil's ja auf amazon.de keine Samples gibt, hab ich in meiner Verzweiflung in die auf allofmp3.com reingehört. Naja ihr wisst ja wie das mit 30s-Ausschnitten ist, aber...... ooooch, klingt das schööön.... haben will.... :o
     
  19. gravitysangel

    gravitysangel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.206
    Erstellt: 30.09.05   #19
    Ich musste Takk erst ein paar mal hören, damit ich auch etwas dazu sagen kann.
    Bislang war ( ) mein Lieblingsalbum von Sigur Rós, aber Takk scheint es zu verdrängen. Vielleicht weil es noch den Neu-Faktor hat.
    Takk ist auf jeden Fall sehr gelungen, beim ersten Hören nicht ganz so elegisch und dramatisch wie die Vorgänger. Beim wiederholten Hören erschließen sich aber auch hier wieder verborgene Tiefen.
    Um es kurz zu machen: Bisher mein Album des Jahres! (Und das obwohl dieses Jahr auch die neue Cowboy Junkies-CD rausgekommen ist).
     
  20. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 30.09.05   #20
    Das klingt ja höchst vielversprechend, danke für den kurzen Einblick. Muss ich mir wohl auch demnächst zulegen. Hab erst vor kurzem wieder Agaetis Byrjun gehört und wieder mal festgestellt, wie wunderbar diese Band doch ist....
     
Die Seite wird geladen...