simple Fragen zum Fender RT-1000

von Custom27, 21.08.06.

  1. Custom27

    Custom27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #1
    hallo!
    ich hab mir bei thomann den behringer btr 2000 racktuner gekauft und bin jetz echt mal nich zufrieden mit dem ding... tolles racklight und so aber ich finde der macht seinen job nich gut... STIMMEN! :screwy:
    das ding is total träge beim ton erkennen und schafft es noch nicht einmal ein im wechselschlag gespielten ton zu erkennen! :mad: richtig sind die töne dann zwar aber ich hab doch keine zeit!! ;)
    das netzkabel is ausserdem fest am gerät verbaut was ich für rackbetrieb mal total unpraktisch finde!
    den schick ich zurück...dank thomann money back! :great:

    nun zu den fragen...
    •erkennt der fender die töne schnell? ggf. auch im wechselschlag? z.B. wie das allerweltsstimmgerät korg ga30?
    •wo zeigt der die "idealstimmung" des gespielten tons an? in der mitte im "fender F"?
    •is die anzeige eindeutig und klar abzulesen?
    •is der ordentlich verarbeitet? da muss ich mir eigentlich bei fender keine gedanken machen, oder?
    •macht der zicken beim bass stimmen? 4-saiter/drop-d?

    ich hoffe ihr habt die eine oder andere antwort parat! vielen dank schonmal!

    beste grüße!
    basti
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.08.06   #2
    töne im wechselschlag stimmen!?du schlägst einfach EINMAL die zu stimmende saite an,fertig!hab auch den fender,befriedigt meine bedürfnisse völlig!stimmgenau,super auch von etwas weiter weg erkennbar,top verarbeitung.funzt afaik auch mit nem 5 saiter bass 1a
     
  3. Custom27

    Custom27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #3
    gut, vielen dank! :D
    ich denke dann is das das richtige gerät für mich! aber noch die sache mit der "der ton ist perfekt gestimmt" - anzeige... wo is die denn nu? in der mitte im "fender-F"??

    also stimmen im wechselschlag kann schonmal vorkommen... punkrock, baby! ;)
     
  4. Custom27

    Custom27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #4
    heissa! mein rechner konnte das video, welches irgendwer mal über die lauflichtfunktion des rt-1000 gepostet hat doch entzippen und abspielen... die frage hat sich also geklärt mit der anzeige!

    im prinzip gibts hier nix mehr zu sagen! danke für die antwort edeltoaster!:great:
     
  5. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 22.08.06   #5
    das war mein Video :D
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.08.06   #6
    Ich glaube, wenn es eine Sache gibt, die definitiv für den Fender spricht, dann ist es die überdeutliche Anzeige. Das große F ist unübersehbar :)

    <- hat natürlich auch den RT1000
     
  7. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 29.08.06   #7
    Gibts den irgendwo zu Kaufen?
     
  8. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 29.08.06   #8
    Nein....der ist nur für Endorser und Mitglieder des Illuminatenforums:rolleyes:
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.08.06   #9
    hehe,ich finde der fender ist die bessere alternative zu den korg teilen!ich finde die anzeige wunderbar und technisch schlechter ist er auch nicht,wobei sich aber doch einige wirklich beschweren,er wäre zu hell.
     
  10. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 30.08.06   #10
    ;) Aso.

    Nein, ich meine bei uns im Laden haben die den nich.
    und ich kann ihn weder bei Thomann oder Musik-Service oder musik-produktiv finden.

    Wo gibts den denn?
     
  11. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #11
    wenn du google kennst solltest du auch das hier kennen:

    KLICK

    :great:
     
  12. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 30.08.06   #12
    ah, ok, thx.

    (Froogle kannte ich aber nich. Ich bin nichmal auf die Idee gekommen zu suchen.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping