Sind Dreadnoughts immer Steel string gitarren?

von Riff_Meister, 03.09.04.

  1. Riff_Meister

    Riff_Meister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    14.10.06
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.04   #1
    :confused: Hallo ich hätte mal ne frage und zwar ne recht allgemeine... sind Dreadnoughts eigentlich immer steel string gits? oder auch welche mit nylon saiten..?
    hoffe jemand antwortet auf diese dumme frage......
    thx a lot.... :great:
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 03.09.04   #2
    Verifizieren kann man das nicht. Bloss weil man noch nie ne Dreadnought mit nylon gesehn hat, heissts net, dass es keine geben kann. :-)

    Mir ist sowas aber noch nie über den Weg gelaufen.
     
  3. Max_Paul_Hans

    Max_Paul_Hans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    6.08.07
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #3
    Hallo,

    Dreadnut nennt man die Gitarrenform (Korpus), welche eben eine Westerngitarre hat. Sie ist größer als eine Klassikgitarrre mit Nylonsaiten.
    Eine Dreadnut hat immer Stahlsaiten und daher auch einen Stahlstab im Hals, da die Zugkraft vom Stahlsaiten höher ist als Nylonsaiten.

    Probier nie Nylonsaiten auf eine Westerngitarre aufzuziehen oder umgekehrt.
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 04.09.04   #4
    Naja, da gibts aber auch noch andere Westerngitarren. 2,1,0,00,000 bzw in anderen Namen Auditorium, Grand Auditorium, Grand Concert, Orchestra....usw... und natürlich die Jumbo, Minijumbo...

    Dreadnoughts sind die mit den eckigen Schultern.


    Aber ne Grand Concert Westerngitarre mit durchbrochener Kopfplatte kann man auf den ersten Blick schon mit ner klassischen Gitarre verwechseln. Am Steg merkt mans dann...
     
Die Seite wird geladen...

mapping